Archiv nach Monaten: März 2009

Deckensanierung in Holz-Beton-Verbundbauweise

Belastbare Beziehung

Wie lässt sich die Tragfähigkeit einer alten Holzbalkendecke erhöhen? Als besonders vielseitig, praxisgerecht und kostengünstig hat sich die Holz-Beton-Verbundbauweise herausgestellt, bei der eine dünne Betonplatte die Tragfähigkeit der Holzkonstruktion deutlich verbessert. Das Schweizer Unternehmen com-ing zählt zu den Pionieren dieser Technologie…
Innenleben alter Mauern: Feuchteschäden und ihre Instandsetzung

Nah am Wasser gebaut?

Ein Problem, das selbst den dicken Mauern aus Mittelalter, Renaissance oder Barock zu schaffen macht, ist Feuchtigkeit. Welche dadurch bedingten Schäden gefährden das ehrwürdige Mauerwerk? Und wie lässt es sich denkmalgerecht instandsetzen? Ägyptische Denkmalpfleger muss man sich als glückliche Menschen vorstellen: In der Trockenheit der Wüste…

erratum

In der Ausgabe db 1/09 ist es durch Kürzung zu einer falschen Aussage gekommen. Die Bildunterschrift 6 im Beitrag »Ästhetik trifft Funktion« (Seite 51) muss richtig lauten: »Ist die Wasserdampfdiffusionsfähigkeit der Beschichtung zu gering, kommt es bei Hinterfeuchtungen unweigerlich zu Ausblühungen.« Wir bedanken uns bei unserem Leser Claus Becker,…

die stiftung wer?

Man wundert sich mit schöner Regelmäßigkeit über die seltsamen Aktionen der Stiftung Baukultur. Letzter Streich: ihre Werbepostkarten, die es unter anderem auf der BAU zu bewundern gab. Da stellt sich – wer auch immer – die Frage »Ausblick oder Auslauf?« (garniert mit dem bildlichen »Gegensatzpaar« Innenraum und Anstoßkreis auf dem Fußballfeld)…

Die internationale Finanzkrise – Auswirkungen auf die deutsche Immobilien- und Bauwirtschaft

Die Bilder leer und zum Verkauf stehender Bungalows in USA waren die ersten sichtbaren Zeichen der aktuellen Finanzkrise, geplatzte Hypotheken für private Einfamilienhäuser brachten den Stein ins Rollen. Weil Finanzwirtschaft und Immobilienwirtschaft eng miteinander verflochten sind, wirkt sich die Krise inzwischen auch auf große, kreditabhängige…

kirchen, synagogen

Mit »Etz Chaim«, dem neuen Gemeindezentrum der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover wurde im Januar 2009 zum zweiten Mal in Deutschland eine Synagoge in einer ehemaligen Kirche eröffnet – nach einem Bielefelder Gotteshaus im September 2008. Für die Präsidentin des Zentralrates der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, wurde mit dieser »heiklen«…

35. Bausachverständigentage

Typische Dauerstreitpunkte aus dreieinhalb Jahrzehnten werden am 27. und 28. April in Aachen unter neuesten Erkenntnissen in technischer und juristischer Hinsicht diskutiert und, soweit möglich, geklärt. Zu diesen immer wiederkehrenden Themen gehören ein sinnvoller und mängelfreier moderner Wärmeschutz, Abdichtungen durch WU-Beton und Flüssigmaterialien,…

kirchen, synagogen, moscheen

~Matthias Castorph Christliche Kirchen werden geschlossen, Synagogen wieder erbaut und Moscheen zu Zankäpfeln. Unter dem Titel »Synagogen, Kirchen, Moscheen – Religionen und ihre Räume in unserer Gesellschaft« lud der Werkbund Bayern zum Symposion in die profanierte Karmeliterkirche in München ein....

Nein zum Schlossnachbau

Schon vor der Entscheidung für den Entwurf von Franco Stella wurde eine Website gelauncht, auf der man sich eintragen kann, um gegen den Bau des Schlosses zu protestieren. Nach der Entscheidung nahm der Strom der Unterzeichner noch deutlich zu. Wer wie die Website-Betreiber und viele prominente Architekten mit dem Schlossnachbau nicht einverstanden…

Gute NachrichtEn aus New Orleans

Die ersten sechs Häuser im zerstörten Lower 9th Ward (siehe db 2/08, Seite 14) sind bezogen. Damit entsteht langsam, dreieinhalb Jahre nach dem Hurrikan Katrina, die Nachbarschaft wieder neu. Die obdachlos gewordenen Bewohner konnten aus 13 Entwürfen von lokalen und internationalen Architekten wählen. Zu den jetzt umgesetzten Entwürfen gehört auch…