Startseite »

Bauen im Bestand

Bauen im Bestand


Aktuelle Beiträge

Wohnung in Hamburg

Erneuerte Raumeffizienz

Familien können es sich heute kaum noch leisten, in teuren Innenstädten zu leben. Es sei denn, der knappe Wohnraum wird optimiert: Ein Umbau in Hamburg zeigt, wie sich auf zwei Etagen mit zusammen nur 66 m² genug Platz für 4 Personen schaffen lässt.

mehr lesen
Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge

Neuer Heftteil db-Metamorphose erschienen

Ikonen neu belebt

Vier herausragende Werke der Moderne sind unlängst instandgesetzt worden. Für die damit betrauten Architekten einerseits eine große Chance, sich zu profilieren, andererseits eine spezielle Belastung, steht man dabei doch unter besonders kritischer Beobachtung durch...

Energetische Sanierung der Wagenhallen in Stuttgart

Charme des Unperfekten

Das Gegenteil von Totsanieren ist die behutsame Revitalisierung: Das Beispiel der Stuttgarter Wagenhallen zeigt, wie aus einer riesigen maroden Kalthalle eine EnEV-konforme Event-Location mit Raum für Kreativität und mit vielen Geschichten werden kann.

Schule in Biel (CH)

Provisorisch, praktisch, bunt

In einem ehemaligen Fabrikations- und Verwaltungsgebäude hat die Stadt Biel ein Provisorium für eine Primarschule geschaffen. Wegen des knappen Budgets beschränkt sich der Umbau auf wenige konstruktive Eingriffe und einfache Materialien. Stattdessen setzt er auf...

Busbahnhof Zvonarka in Brünn (CZ)

Großstruktur der 80er Jahre gerettet

Ein langer Atem lohnt sich: 2011 hatten CHYBIK + KRISTOF in Eigeninitiative Vorschläge für eine vorsichtige Erneuerung des stark vernachlässigten Busbahnhofs von Brünn gemacht. Inzwischen durften die Architekten den Bau ganz offiziell modernisieren.

St. Georg Kirche in Hebertshausen

Farbenfroher Ort der Trauer

Vom Ergänzen einer Aussegnungshalle, über das Umbauen von Leichenhaus und Kirche bis zum Gestalten von Altar und Fenstern reichte das Tätigkeitspektrum, mit dem die Architekten die Zukunft dieses lange vernachlässigten Sakralbaus gesichert haben.

Zentrum für autistische Jugendliche in Porcheresse (B)

Sensibel verlängert

Aus einem ländlichen Urlaubsheim für Senioren hat das Brüsseler Büro Label architecture eine Einrichtung für Jugendliche gemacht. Zwei halbrunde Anbauten aus Backstein setzen die Bestandsarchitektur in subtil abgewandelter Form fort.

Hauptsitz von Schweiz Tourismus in Zürich (CH)

Das dritte Leben

Erst repräsentative Veranstaltungshalle, dann simple Garage, jetzt großzügiges Büro: Die mehrfache Umwidmung eines Gebäudes in Zürich für völlig unterschiedliche Zwecke zeigt, wie vielseitig sich Bauten aus der vorfunktionalistischen Ära nutzen lassen.

Kaminanlagen des vorindustriellen Zeitalters

Feuer und Glut

Schornsteine, Öfen und Kamine haben teils erheblichen Einfluss auf das Erscheinungsbild von Gebäuden. Welche Entwicklung nahm die bauliche Bändigung von Feuer und Rauch im Lauf der Jahrhunderte? Welche Formen waren wann in welchen Ländern üblich?

Aktuelles Heft
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Dachterrassen – Gefälle und Entwässerung
1, 2 oder 3?
2 Xella
BosT
Anzeige
/* ]]> */