Startseite »

Bauen im Bestand

Weitere Beiträge

Weniger Zuschüsse für energetische Sanierung

Versiegt der Geldregen?

Ab sofort verändert der Bund seine Förderbudgets: Hauseigentümer erhalten eine um 5-10 % abgesenkte Förderung. Im Gegenzug soll ein aufgestockter Fördertopf garantieren, dass mehr Sanierungsprojekte finanzielle Unterstützung bekommen.

Werkhalle in Ravensburg

Multifunktionaler Einraum

Veranstaltungsfläche und Co-Working-Space in einem großen offenen Raum: Mit diesem Nutzungskonzept ist eine alte Fabrik wiederbelebt worden. Eingestellte Betonboxen gliedern die Halle, eine Betonfassade interpretiert den Bestand auf neue Weise.

Jugendkirche Trinitatis in Dresden

Prinzip harsche Konfrontation

Mehr als 70 Jahre stand die Kriegsruine der Trinitatiskirche weitgehend leer. Nun erhält sie eine neue Nutzung: Jugendkirche und Stadtjugendpfarramt belegen Teile des gesicherten Bestands. Eignen sich Raumprogramm und Gestaltung zur Wahrung des neobarocken Erbes?

ingenhoven associates bauen Silo in Düsseldorf um

Medizin statt Mehl

Auf dem Plange Mühle Campus in Düsseldorf avancierte ein Betonsilo zum Büro- und Ärztehaus. Wie haben ingenhoven associates dabei die typologische Herausforderung gemeistert, ein Gebäude umzunutzen, dessen Grundriss fast nur runde Räume kennt?

Durchschnittskosten für energetische EFH-Sanierung

Der Preis des Sparens

Mit welchen Kosten müssen Architekten rechnen, wenn sie ein durchschnittliches Einfamilienhaus klimafreundlich modernisieren sollen? Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online hat 300.000 Projekte betrachtet und aktuelle Preise ermittelt.

Ehemaliger Schlachthof in Ostrava (CZ)

Drehtor aus Beton

Der Umbau eines denkmalgeschützten Schlachthofs zur Galerie macht Ernst mit dem Anspruch, Kunst leichter zugänglich zu machen: Die Fassade lässt sich über betonierte Drehtore weit öffnen, sodass neugierige Besucher eingeladen sind einzutreten.

Loft in Aalst (B)

Modernes Höhlengleichnis

Im belgischen Aalst transformierte ein Ehepaar eine ehemalige Textilfabrik zu einem rund 750 m² großen Loft — statt wie ursprünglich geplant eine geräumige Villa als Neubau zu errichten. Doch wie integriert man luxuriöses Wohnen in ein Gebäude ohne Fenster und...

Ausweichsitz des niederländischen Senats in Den Haag (NL)

Integriertes Interim

Mit einfachen Mitteln ist es HappelCornelisseVerhoeven gelungen, einem nüchternen Bestandsbau aus den 80ern repräsentative Würde einzuhauchen, um dort den temporären Amtssitz für eines der höchsten Staatsorgane der Niederlande unterzubringen.

Aktuelles Heft
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige