Moderne

Schlagwort

Zeugnis der Moderne

Lange nicht mehr in Hagen gewesen? Dann gibt es jetzt wieder einen Anlass: Der Hohenhof in Hagen gehört seit April zum Iconic Houses Network, das herausragende Bauten von stilbestimmenden Architekten der Moderne und Frühmoderne zusammenführt. Das Gebäude gilt als Gesamtkunstwerk des Jugendstils. 1906-08 von Henry van de Velde erbaut, wurden Architektur…

Der entfesselte Blick (Herford)

Heinz (1902-96) und Bodo (1903-95) Rasch gehören zu den wenig gewürdigten Vertretern der klassischen Moderne. Zu Unrecht, wie die erste museale Werkpräsentation offenbart. In den Jahren 1926-30 betrieben sie ein gemeinsames Atelier im progressiven Stuttgart und arbeiteten in dieser überaus fruchtbaren Zeit als Planer, Architekturtheoretiker, Werbegrafiker,…
Zur 14. Architekturbiennale von Venedig

Klug präsentierte Moderne

Kaum je ist eine Biennale so geistvoll und anregend ausgefallen wie diese. Venedig bietet ein Bild der weltweiten Architekturmoderne, wie es in derartiger Fülle bislang nirgends zu erleben war. Und gerade auch Länder, die bei Biennalen üblicherweise nicht im Mittelpunkt stehen, haben wertvolle Forschungsarbeit geleistet.

NEUE BAUKUNST (Oldenburg)

Neben zwei großen Fahnen an der Oldenburger Schlossfassade verweist ein Architekturmodell im Foyer auf die für den Ort eher un- typische Ausstellung. Obwohl eine ebensolche unter gleichem Namen hier bereits 1928 von Walter Müller-Wulckow initiiert wurde. Der Gründungsdirektor (die Abb. von 1919 zeigt ihn an seinem Schreibtisch) des Landesmu- seums…

Baukunst der Nachkriegsmoderne

Architekturführer Berlin 1949–79. Von A. v. Buttlar, K. Wittmann-Englert, G. Dolff-Bonekämper (Hrsg.), 473 S. m. Abb., Grundrissen, Register, Karten. Broschur, 29,95 Euro. Reimer Verlag, Berlin 2013

Klassenfest

Dass Berlin eine Stadt der Moderne ist, ist keine überraschende Erkenntnis. Wie vielschichtig sich diese Moderne aber in den 20er Jahren präsentierte, überrascht stets aufs Neue. Bestes Beispiel dafür ist die nach langem Leerstand von Grüntuch Ernst Architekten sanierte und zu einem »Haus für Kunst und Esskultur« umgebaute ehemalige Jüdische Mädchenschule…

Modern Wohnen

Willkommen zur Zeitreise: Ab sofort kann man wochenweise in einem rekonstruierten Denkmal der Moderne wohnen und nachempfinden, wie es wohl gewesen sein muss, in der neuen Hufeisensiedlung in Berlin-Britz ein Häuschen sein Eigen zu nennen. Auf 65 m² Wohnfläche haben die Besitzer, beide seit Jahren für die Erhaltung der UNESCO-gelisteten Siedlung…

Üdvözöljük Budapesten!

»Willkommen in Budapest« heißt es für die Teilnehmer der viertägigen Architekturreise. Ein in der Stadt lebender und arbeitender deutscher Architekt führt durch das Programm, auf dem zunächst eine erste Übersichtstour mit anschließendem Thermalbad-Besuch und Weinprobe steht. An den nächsten Tagen folgen Ausflüge in die verschiedenen Epochen der…

Spaniens Architektur der Moderne

moderne Architektur in Spanien? Für architekturaffine Ausländer, und auch für viele Spanier selbst, beginnt die Zeitrechnung moderner Architektur auf der iberischen Halbinsel meist erst rund ein Jahrzehnt nach Francos Tod. Höchste Zeit also, einmal die Architekten der Moderne zu würdigen, die oft unter großen Widrigkeiten der Diktatur, der Rezession…

Denkmalpflege der Moderne

Konzepte für ein junges Architekturerbe. Wüstenrot Stiftung (Hrsg.). 304 Seiten mit zahlr. Abb., Hardcover, 28 Euro. Karl Krämer Verlag, Stuttgart/Zürich 2011