Vitra

Schlagwort

Autark leben auf 7,5 m²

Die db-Redaktion steckt schon mitten in den Vorbereitungen für Heft 10, »Auf engem Raum«, und natürlich stellt sich dabei die Frage, was kleine Häuser zu leisten in der Lage sind. So auch beim Prototyp des Hauses »Diogene« von Renzo Piano, das auf dem Vitra-Campus in Weil am Rhein zu besichtigen ist und das Vitra ab 2014 in drei Versionen zum Kaufen…

Baukasten

Ein Baukastensystem für Büro-stühle hat Vitra gemeinsam mit dem Designer Antonio Citterio entwickelt. Durch das »ID Chair Concept« kann zwischen etwa 8 000 Konfigurationen gewählt werden – differenziert hinsichtlich Funktion, Komfort, Ästhetik und Preis. Dabei handelt es sich immer um den gleichen Stuhl, jedoch auf die jeweiligen Vorstellungen…

Wünsche erfüllt

Über eine ganze Menge von Ergänzungen und Verbesserungen, die wie üblich größtenteils auf Anwenderwünschen beruhen, können sich die Nutzer von »Vectorworks« freuen. Die seit November lieferbare Version 2011 beinhaltet z. B. Möglichkeiten bei der Textverarbeitung, die erstaunlicherweise bislang noch nicht zur Verfügung standen: Hoch- und Tiefstellen,…

20 Jahre Vitra Design Museum

Wer kennt ihn nicht, den Vitra Campus in Weil am Rhein mit seiner Sammlung von Star-Architekturen. Darunter auch das Vitra Design Museum, Frank Gehrys erster Bau in Europa: Kaum ein Architekt, der nicht bereits während seines Studiums dorthin gepilgert ist. Mit einer überschaubaren Möbelsammlung und der Idee, diese in einem Museumsbau auf dem Firmengelände…
Vorzeigeoffice und Experimentallabor in Weil am Rhein

Nestbau im Büro

Simple Großraumbüros sind genauso passé wie die Einzelzelle. Der Trend geht zum Open Space Office, das Arbeit und die Möglichkeit zum Rückzug verbindet. Die britische Innenarchitektin Sevil Peach und der Büromöbelhersteller Vitra entwickeln in den Verwaltungsbüros auf dem Vitra-Werksgelände den Open Space- Gedanken ständig weiter. In den immer…
Vitra-Firmenareal in Weil am Rhein (seit 1981)

… in die Jahre gekommen

Als ein recht junges »in die Jahre gekommen« betrachten wir das Firmengelände des Möbelherstellers Vitra in Weil am Rhein. Seit 1981 entstehen auf dem Firmen-areal im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich Gebäude von internationalen Architekten, die zum Teil in Zusammenarbeit mit Vitra ihre ersten Bauten in Europa realisieren konnten.…
Weitere Produkte

Headline

Nicht, dass der Autorin keine Überschrift eingefallen wäre! Headline ist der Name für einen innovativen Bürostuhl von vitra. In seiner Doppeldeutigkeit ist der Name nicht nur äußerst werbewirksam, sondern er betont auch, dass der Stuhl sich über die so genannten Lumbalzone hinaus der »Kopfarbeit« widmet. Zwar sind Bürostühle mit Kopfstütze nicht…

Airworld (Weil am Rhein)

Was ist aus dem Traum vom Fliegen geworden? Wer meint, 19 Euro seien genug für ein Ticket, der weiß die Welt des Fliegens nicht zu schätzen bzw. ist an ihrer Weiterentwicklung nicht interessiert. Auf keinem anderen Gebiet ist ein so hoher technischer Standard, ein solches gestalterisches Niveau erreicht worden wie in der zivilen Luftfahrt. Bevor…