Bücher (423 Artikel)

Rezensionen von Architekturbüchern – Fachliteratur für Architekten und Bauingenieure

Oskar Schlemmer. Meister der tanzenden Form.

Oskar Schlemmer

Meister der tanzenden Form. Von Elke Beilfuß. 160 S., 54 farb. und S/W-Abb., franz. Broschur, 14,90 Euro, Weimarer Verlagsges. 2016
db0817BueFluechtlinsb.jpg

Flüchtlingsbauten

Architektur der Zuflucht: Von der Notunterkunft zum kostengünstigen Wohnungsbau. Lore Mühlbauer und Yasser Shretah (Hrsg.). 312 S., 450 Abb., Hardcover, 78 Euro,DOM Publishers, Berlin 2017

Pop Art in Great Britain

This was Tomorrow. Von Ralf Beil und Uta Ruhkamp (Hrsg.). 420 S., 320 Abb., Hardcover, 49,80 Euro, Wienand Verlag, Köln 2017

ANGIOLO MAZZONI

Architekt der italienischen Moderne. Von Katrin Albrecht. 400 S., 49 farbige und 329 S/W-Abb., Hardcover, 89 Euro, Reimer Verlag, Berlin 2016

Neue Kindergärten, Krippen, Horte

Neubau, Umnutzung, Freiraumplanung. Von Bettina Rühm. 160 S., 180 farbige Abb., 80 Pläne, gebunden mit Schutzumschlag, 69,99 Euro. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2016

Architektur im Zoo

Theorie und Geschichte einer Bautypologie. Von Natascha Meuser. 448 S., 750 Abb., Hardcover, 98 Euro, DOM Publishers, Berlin 2015

OPUS MODERNE

Die Wand aus glatt geschaltem Sichtbeton. Von Martin Lehnen. 212 S. mit 80 meist farbigen Abb., Klappenbroschur, 35 Euro, Wasmuth Verlag, Tübingen 2016

BUNTE STADT – NEUES BAUEN

Die Baukunst von Carl Krayl. Von Gabriele Köster u. Michael Stöneberg (Hrsg.), 216 S. mit 272 Abb., Hardcover, 39,90 Euro, Deutscher Kunstverlag, Berlin 2016
Faszination Brücken

Faszination Brücken

Baukunst. Technik. Geschichte. Von Richard J. Dietrich. 328 S.,419 Abb., Hardcover, 59 Euro,Wilhelm Ernst & Sohn, Berlin 2017

Paris Haussmann

A Model’s Relevance. Von Benoît Jallon, Umberto Napolitano und Franck Boutté (Hrsg.). 264 S., 143 farbige und 345 S/W- Abb., gebunden, französisch/englisch, 39 Euro, Park Books, Zürich 2017