db-Themen (1301 Artikel)

Die von der db-Redaktion für Architekten und Bauingenieure ausgewählten Themen und Heftschwerpunkte

db0519Ta10cmyk.jpg
Baubotanik und Baum-Architekturen

Baumeister Baum

Der Baum als lebendes Bauelement, veränderbar, nachhaltig, stabil: Wissenschaftler suchen seit einigen Jahren nach Möglichkeiten, Bäume so wachsen zu lassen, dass sie konstruktiv und tragend eingesetzt werden können und im städtischen Raum als wandelbarer Ort fungieren, der vor sommerlicher Hitze schützt, Schadstoffe filtert und Kleinbiotope schafft.…
Nagel_2015-26_klein_b.jpg

Architekturkritik ist …

~Reiner Nagel, Bundesstiftung Baukultur ... Baukulturvermittlung. Sie sollte mit einer wertschätzenden Haltung den Blick öffnen auf Qualitäten und Defizite von Bauwerken und gebauten Räumen – und hierdurch im besten Sinne politisch bilden.
db0519_Einstiegcmyk.jpg

Ingenieurbaukunst

»Ist es nicht so, dass die tatsächlichen Bedingungen der Kraft stets mit den geheimen Bedingungen der Harmonie übereinstimmen?« Gustave Eiffel im Zusammenhang mit der hier abgebildeten neuen U-Bahn-Station »Elbbrücken« zu zitieren, drängt sich geradewegs auf. Denn, spektakulär und elegant zugleich wird bei dem Projekt von gmp die Lastabtragung…
db0519Lahr01cmyk.jpg
Elegant übers Getöse

Fußgänger- und Radfahrerbrücke in Lahr

Zwischen zwei im Rahmen der letztjährigen Landesgartenschau neu angelegten Stadtteilparks im Lahrer Westen liegt das Bundesstraßenkreuz B3/B415: vierspurig, zweistöckig, mit kleeblattförmigen Abbiegespuren. Eine vom Architekten und vom Ingenieur gemeinsam entwickelte Brücke überwindet dieses Hindernis höchst elegant und einprägsam.
db0519Bonn05_cmyk.jpg
Freiheit im Raster

Akademie für Internationale Zusammenarbeit in Bonn

Die Architektur des neuen AIZ-Gebäudes sollte das Lernen nicht linear, sondern neugierig suchend, offen und reflektierend abbilden. Daraus resultiert eine schwarmartige Struktur, die von dem systemimmanenten Widerspruch aus Strenge und Freiheit des intelligenten Holzskelettbaus profitiert.
Inhaltsverzeichnis

db 5/2019

Die Grenzen des tragwerksplanerisch Möglichen auszuloten und mit einer sinnfälligen Gestaltung zu vereinen, macht nach wie vor einen Großteil der Ingenieurbaukunst aus. Wenn Architekten und Ingenieure sich in diesem Geiste einer Bauaufgabe widmen, kann sie im Grunde nur gelingen. Die dafür abwägende Auseinandersetzung von Tragwerksplanern mit Gestaltern…
db0519Ing01asw.jpg
Rumänischer Stahlbeton-Pionier

Ingenieurporträt: Mircea Mihailescu

Der rumänische Bauingenieur Mircea Mihailescu ist mit seinen zahlreichen Werken im deutschsprachigen Raum kaum bekannt. Ein guter Grund, an diesen Doyen des Stahlbetonbaus im Rumänien der Nachkriegszeit zu erinnern: Durch seine Bauten und seine Tätigkeit als Lehrer und Forscher an der TH Klausenburg hat er auf zahlreiche Generationen von Studenten…
TrimbleSolutions_BIMsight-photo6.jpg
Von Checkern und virtuellen Projekträumen

BIM-Koordinationswerkzeuge: Viewer, Checker und Projekträume

Mit dem Einstieg in die modellorientierte Planungsmethode müssen sich Planer neben BIM-fähiger CAD-Software auch mit völlig neuen Werkzeugen vertraut machen: mit BIM-Viewern für die Modellanzeige und -kommentierung, mit Modellcheckern für die Modellanalyse, -kontrolle und -prüfung sowie mit BIM-Projekträumen für eine kooperative Zusammenarbeit…
Foto_Claudia_Meixner.jpg

Architekturkritik ist …

~Claudia Meixner, Meixner Schlüter Wendt, Frankfurt a. M. Architekturkritik ist besonders inspirierend, wenn sie überraschende Fragen aufwirft und neue Blicke eröffnet.
db0419_Einstiegcmyk.jpg

Auf Reisen

Ganz im urgermanischen Wortsinne bedeutet der Aufbruch zu einer Reise zunächst einmal die Anstrengung, sich zu erheben, aufzustehen. Weite Fußwege – z. B. über den Heinrich-Böll-Platz in Köln (s. Abb.) – unkomfortable Verkehrsmittel, mangelhafte Versorgung u. v. m. kosten den Reisenden Energie und Nervenkraft. Entsprechend erwarten…