1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Architektur » Kultur | Sakral »

Dachaufbau »Libelle« im Museumsquartier Wien, O&O Baukunst

Unsanfte Landung
Dachaufbau »Libelle« im Museumsquartier Wien

Schon die Entstehung des Wiener MuseumsQuartiers (MQ) in den 90er Jahren war die Summe zahlreicher Kompromisse. Mit der MQ-»Libelle« auf dem Dach des Leopold Museums fügt O&O Baukunst einen weiteren hinzu.

Architekten: O&O Baukunst Tragwerksplanung: FCP Fritsch, Chiari & Partner; Vasko+Partner Ingenieure; Raunicher + Partner Bauingenieure

Weiterlesen mit dbPlus.
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle dbPlus-Beiträge und das große db-Archiv erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits dbPlus-Abonnent?
Hier anmelden»
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige