Variable Stromerzeugung

Die Isolierverglasung »Okacell« mit Photovoltaikmodulen im Scheibenzwischenraum ermöglicht vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: Zur Auswahl stehen nicht nur Solarzellen in unterschiedlichen Farben und Lochmustern, auch die Gläser können nach Wunsch angepasst werden. Möglich sind beispielsweise die Integration von Solarzellen und lichtstreuenden Kapillareinlagen in der Verglasung, das Bedrucken der Verglasung und natürlich individuelle Scheibenformen. Zudem sind die Photovoltaikmodule variabel schaltbar. ~rm

Halle C2, Stand 500 Okalux GmbH www.okalux.com