Bauen im Bestand

Schlagwort

Neuer Heftteil db-Metamorphose erschienen

Auf dem Campus

Helmpflicht im Hörsaal? Viele Hochschulbauten sind marode und müssen saniert werden. Wie sich dabei zeitgemäße Lernorte schaffen lassen, zeigen eine umgenutzte Kaserne in München, eine Bibliothek in Marseille – und eine Platzgestaltung in London.
Reisetipps für den Sommer

Architekturregion Bayerischer Wald

Wenn Sie im Urlaub gerne auch die lokale Baukultur erkunden, empfehlen wir, einmal in den Bayerischen Wald zu fahren. Wir haben Tipps für sehenswerte Architektur, »standesgemäße« Unterkünfte und für Konzerte in einem Sichtbetonsaal zusammengestellt.
30er Jahre
Neuer Heftteil db-Metamorphose erschienen

Die 1930er Jahre

Wer Gebäude dieser Epoche umbaut oder saniert, steht vor besonderen Herausforderungen: Sind die Objekte politisch »vorbelastet«? Muss man sich als Architekt zu ihrer Vergangenheit positionieren? Wir zeigen Beispiele aus Paris, Linz und Zürich.
Abb._7_lsa_klag_per_02.jpg
Mehrwert trotz Mehraufwand

BIM im Bestand

BIM kann nicht nur Neubau. Auch für Umbau- oder Sanierungsmaßnahmen bietet die modellorientierte Planungsmethode Vorteile. Zuvor muss der Bestand allerdings BIM-gerecht erfasst werden.
Inhaltsverzeichnis

db 12/2018

Ein kleines Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal stellt die db-Redaktion zum Abschluss des Jahres ihre Lieblingsprojekte vor – eine schöne und geschätzte Tradition. Unter dem gewohnt architekturkritischen Blickwinkel der db werden wieder höchst unterschiedliche Bauaufgaben im In- und Ausland unter die Lupe genommen: von Ostsee bis Schottland, von…
1_DSC_0066_b.jpg

db-Preis: Die Jurysitzung

Mit Spannung haben wir die stetig größer werdenden Postlieferungen für den diesjährigen db-Preis für Bauen im Bestand beobachtet, und zur Jurysitzung Mitte September stand es fest: Über 200 Einreichungen durften die Preisrichter begutachten. Die Qualität der Projekte war wieder ausgesprochen hoch, und so ermittelte die Jury mit fachlicher Begeisterung…
Bauen im Bestand Preis 2018 »Respekt und Perspektive«

db-Preis: Die Sieger

Die Preisträger des 2018 zum dritten Mal ausgeschriebenen db-Wettbewerbs für vorbildliche Lösungen beim Umgang mit Bestandsbauten stehen fest! Die Jury ermittelte Mitte September mit fachlicher Begeisterung und großer Sorgfalt in mehreren Durchgängen die besten Projekte. In db 12/2018 werden wir Ihnen die Sieger ausführlich vorstellen. zu…
barrierefrei
Broschüre über barrierefreie Baudenkmale

Bestandsbau ohne Hürden

Damit eine klitzekleine Stufe nicht zum Stolperstein wird: Eine kostenlose Broschüre des bayerischen Landesdenkmalamts gibt Tipps, wie sich Bestandsbauten und sogar denkmalgeschützte Objekte barrierefrei gestalten lassen.
db Wettbewerb

»Respekt und Perspektive« Bauen im Bestand Preis 2018 – Auslobung

Der Preis   |   Dotierung   |   Termine   |   Teilnahmebedingungen   |   Jury   |   Kontakt   |   Partner und Sponsoren   Der Preis für vorbildliche Lösungen im Umgang mit Bestandsbauten wird 2018 zum 3. Mal ausgeschrieben! Ausgezeichnet werden Sanierungen, Umbauten und Erweiterungen, bei denen beispielhafte und über technisch…
db0818Eils001cmyk.jpg
Das Sudhaus im Dorf gelassen

Hotel Röhrl in Eilsbrunn-Sinzing

Im Rahmen der Bayerischen Städtebauförderung und dank privaten Engagements konnte der historische Ortskern mit Kirche, Wirtshaus und einer ehemaligen Brauerei bewahrt und aufgewertet werden. Der Umbau des Sudhauses zum Hotel beweist, dass sich auch Todeskandidaten wieder zum Leben erwecken lassen – ohne Denkmalschutzförderung und bei wirtschaftlicher…