News (602 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Hambacher Architekturgespräch, 5. September

Licht, Luft und Sonne: Grünes Bauhaus

Im Bauhausmanifest ist die Gartengestaltung als Gegenstand der Unterrichtsplanung ausgewiesen. Fragestellungen der Gartengestaltung wurden in die Lehre integriert und führten zu unterschiedlichen Konzepten, von der naturnahen Parkanlage über strukturierte Staudengärten bis hin zum streng gegliederten Nutzgarten. Das 6. Hambacher Architekturgespräch…
Rückschau

db-Ortstermin in Heilbronn

Holz-Hybridbau im Close-up: Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich am 28. Juni rund 50 Architekten und Planer im »Skaio«, dem höchsten Holzhaus Deutschlands, auf dem BUGA-Gelände in Heilbronn zum db-Ortstermin ein. Vertreter der Bauherrn (Stadtsiedlung Heilbronn), der Architekten, der Innenarchitekten zweier Musterapartments sowie des…
db0818MagBrilluxGasometer.jpg

25. Brillux Architektenforum

Das 25. Architektenforum von Brillux fand Mitte Mai in Berlin statt. Passend zum diesjährigen Thema der Veranstaltung »Zwischen Konvention und Vision. Impulse für die Zukunft des Bauens« war als Veranstaltungsort der ehemalige Gasometer [3] auf dem EUREF-Campus in Schöneberg gewählt worden. Ein Areal, auf dem alt und neu miteinander verschmelzen…
Heilbronner Architekturgespräche

MOVING LIFE: Pascal Müller und Andreas Hofer

Die Gesprächsreihe, die seit einigen Jahren durch das Gebiet der Architektenkammer Heilbronn-Franken tourt, kehrt am 17. Juli heim und macht auf der Bundesgartenschau im »Forum Heilbronn« Station. Zum Jahresthema MOVING LIFE referieren und diskutieren diesmal Pascal Müller von Müller Sigrist Architekten, Zürich, und Andreas Hofer, Intendant der…
Das Klima steht im Mittelpunkt

Bauen nach der EU-Wahl

Eigentlich überraschend, dass einige vom Erfolg der Grünen bei der EU-Wahl so überrascht waren. Spätestens der letzte Sommer hat gezeigt, dass der Umgang mit dem Klimawandel allerhöchste Priorität haben muss. Doch während im Frühling die Politiker noch die Jugendlichen kritisierten, die für »Fridays for Future« die Schule sausen ließen, machten…
Dr. Ursula Broermann-Preis für beispielhaftes barrierefreies Bauen 2019 vergeben

Barrierefrei gebaut

Der Dachverband Integratives Planen und Bauen e. V. (DIPB) und die Architektenkammer Baden-Württemberg vergaben zum vierten Mal den Preis für beispielhaftes barrierefreies Bauen. Beide sind der Auffassung, dass Barrierefreiheit den gleichen Stellenwert haben muss wie funktionale, ökologische und gestalterische Ansprüche. Preise gingen an: Kinderhaus…

10 Jahre »Architekturkritik ist«

Wie übt man richtig Kritik an einer Architektur, an einer Außenraumgestaltung, an einem Ingenieurbauwerk? Ist der subjektive Zugang der passende, insbesondere zur Jetztzeit, wo jeder ständig alles bewertet? Oder gibt es objektive Kriterien, an denen messbar und vergleichbar wird, was gute bauliche Gestaltung ausmacht? Die db hat sich Letzteres…

3. International Light Art Award

350 Projekte aus 61 Ländern wurden für den Preis eingereicht, der vom Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna und von der Innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft ausgeschrieben wurde. Gewinnerin ist die Deutsche Jacqueline Hen mit ihrer Installation »Light High«, für die sich die Jury einstimmig aussprach. Hen schuf einen bühnenartigen…
IMG_6879,_redigeret.jpg

Sommerfrische, modern

~Jens Malling/dr Wie ein Raubfisch sollte das Gebäude nach dem Willen seiner Architekten, Geworg Kotschar und Michael Mazmanyan, aussehen. Es entstand 1963-65 am Sewansee in der Nähe der armenischen Hauptstadt Jerewan. Weit das Maul aufreißend, schwimmt es dem Besucher aus den scharf gezackten Bergen quasi entgegen und weiter in Richtung der mittelalterlichen…
Radonmassnahmenplan.jpg

Maßnahmen gegen Radon

Zwar ist seit diesem Jahr die neue Strahlenschutzverordnung in Kraft, die sich explizit auch mit Radon befasst, doch liegen beispielsweise noch keine Daten darüber vor, in welchen Gebieten genau mit erhöhten Radonkonzentrationen zu rechnen ist. Das liegt u. a. daran, dass sie außer in Sachsen und Bayern in den übrigen Bundesländern i. d. R.…