News (528 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Ausschnitt_2.jpg

Beleben Sie Zeulenroda

Der Studentenwettbewerb der Vereinigung freischaffender Architekten VfA befasst sich mit zwei realen Wohngebieten in Thüringen. Sechs bzw. sieben Zeilenbauten aus den Jahren 1957-60 und 1960-63 am östlichen bzw. westlichen Rand von Zeulenroda sollen so umgestaltet werden, dass lebenswerte Nachbarschaften entstehen und der Landflucht entgegengewirkt…
Einsendeschluss: 8. April

Deutscher Architekturpreis 2019

Das öffentliche Bewusstsein für Baukultur zu fördern und die Arbeit mutiger und vorausschauender Architektinnen und Architekten zu honorieren, ist das Ziel des alle zwei Jahre von der Bundesarchitektenkammer und dem Bundesbauministerium ausgelobten Preises. Eingereicht werden können Bauwerke oder Ensembles, die nach dem 1. Januar 2017 fertiggestellt…
17. Tile of Spain Awards

Filigranes Netz aus Keramik

Ein Rolltreppenabgang wird zu einem veritablen Ort: Mittels eines Dachs als Schutz gegen Regen und Sonne, das mit einem Netz aus eigens gefertigten Keramikelementen umhüllt ist, erhielt der Umsteigebahnhof an der Plaça de Espanya in Palma de Mallorca einen wirkungsvollen Eingang. Für dieses Projekt verlieh die Jury der Tile of Spain Awards dem…
bild1_b.jpg

Teurer Sprung über die Spree

Es mag manchen überraschen: Das Kanzleramt ist während der Amtszeit Angela Merkels von 410 auf 750 Mitarbeiter angewachsen, gut 300 mehr, als im Bau von 2001 Platz finden. Die naheliegende Idee, 400 neue Arbeitsplätze in einem Erweiterungsbau im »Kanzlergarten« jenseits der Spree unterzubringen, erwies sich bei der Präsentation des Entwurfs im…
Bewerbungsschluss: 31. März

VELUX Architekten-Wettbewerb 2019

Nachdem der VELUX Architekten-Wettbewerb drei Jahre nicht ausgelobt wurde, ist er jetzt in leicht überarbeiteter Form wieder da. Anders als zuvor werden die drei Siegerprojekte nicht mehr von den Lesern einer Publikumszeitschrift gekürt, sondern von einer Fachjury, die zuvor die engere Auswahl mit sieben Projekten erstellt. Damit ist ein Ergebnis…
Jetzt Gastgeber für Wanderausstellung in NRW werden

Gute Geschäfte – Was kommt nach dem Einzelhandel?

Die Initiative StadtBauKulturNRW hat eine Ausstellung entwickelt, die sich mit kleinteiligen und ortsbezogenen Lösungen für leerstehende Läden oder Ladenzeilen befasst. Sie wird ab kommenden April bis Ende des Jahres an Kommunen und Interessen- oder Standortgemeinschaften ausgeliehen. Bis 31. März kann man sich bewerben. Neben dem Verlust der…
Baden-Württemberg lobt Staatspreis Baukultur aus

Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg

Das Land Baden-Württemberg lobt zum zweiten Mal den Staatspreis Baukultur für beispielgebende Bau- und Planungsleistungen aus. Gesucht werden vorbildliche Bauprojekte und städtebauliche Maßnahmen aus allen Bereichen des Bau- und Planungswesens, die nach dem 1. Januar 2015 im Land fertiggestellt bzw. abgeschlossen wurden. Bewerbungsschluss…
Plädoyer für ein Material

Das db-Putz-Buch

Plädoyer für ein Material – bestechend einfach, bestechend wirkungsvoll Ob glatt oder stark strukturiert, mit Putz lassen sich abwechslungsreiche Fassaden gestalten. Die Möglichkeiten sind mannigfaltig und gehen weit über die gängige Anwendungspraxis hinaus, wie dieses von der db und Saint-Gobain Weber herausgegebene Buch zeigt. Anhand von…
»Joyful Architecture«

Europäischer Architekturfotografie-Preis vergeben

Schon vor geraumer Zeit haben Teilnehmer und Jury des Europäischen Architekturfotografie-Preises architekturbild die Gefilde klassischer Architekturfotografie verlassen und den Bogen weit in die freie Kunst hinein gespannt. Das ist einerseits schade, weil es mitunter schon einiger gedanklicher Verrenkungen bedarf, um die Beiträge noch dem Bereich…
19.-21. März: Sachverständigentreffen am Tegernsee

93. Bauschäden-Forum

Stetig nähert sich das Bauschäden-Forum am Tegernsee seiner 100. Ausgabe. Bis es soweit ist, wird weiterhin alle halbe Jahre praxisnah aus allen Bereichen der Bauschäden berichtet, Normen und Rechtliches diskutiert und sich in ausführlichen Mittagspausen und bei stimmungsreichen Abendessen ausgetauscht. Zu den Themen am 19.-21. März gehören Fugenausbildungen…