1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Diskurs »

Leben in Kunststoffbauten

Publikation bei Sphere Publishers
Leben in Kunststoffbauten

Cover_BUCH_ZWEI.jpg
BUCH ZWEI – Leben inKunststoffbauten, Autorinnen:Elke Genzel, Pamela Voigt Foto: sphere publishers

~Alexander Kuckuk

2006 verfassten Elke Genzel und Pamela Voigt an der Bauhaus-Universität Weimar gemeinsam eine grundlegende Publikation über ausgewählte Kunststoff-Pionierbauten aus den 60er und 70er Jahren. Heute, rund 50 Jahre danach, leben kaum noch Erstbesitzer in ihren »Ufo«-Häusern. Eine neue Generation entdeckt diese Gebäude jedoch gerade wieder.
Sie finden sie am Strand oder im Wald und retten sie. Für diese Bewahrer sind die Ufos befreiende Orte des Denkens. Für ihre neue Veröffentlichung »Buch Zwei – Leben in Kunststoffbauten« besuchten die Autorinnen sowohl ehemalige als auch neue Bewohner der 60 Kunststoffhäuser, die heute noch weltweit existieren. Dabei stellten sie die Frage, welche Sehnsüchte und Hoffnungen Menschen antreibt, die ein solches Wohnexperiment wagen, und welche Ziele sie verfolgen.

Sphere Publishers, 176 S.,, Deutsch/Englisch,
32 Euro. ISBN 978-3-9821327-7-8,
www.sphere-pub.com

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 Studierendenwohnheim »Studico« in Darmstadt
Edles Entree
Anzeige