Architekturkritik ist …

Subjektiv. Individuell. Persönlich. Streitbar. Herausfordernd. Provokativ. Diskussionen anregend. Architektur bewegt!
~Katja Domschky, ACUBE, Köln