1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Topfeben

Allgemein
Topfeben

Topfeben
Behindertengerechte Duschen werden in der Regel gefliest, um Niveauunterschiede oder Absätze zwischen Boden und Duschflächen zu vermeiden. Der hohe Fugenanteil gefliester Flächen ist durch die ständige Belastung aus Seifen- und Shampoo-Rückständen und Feuchtigkeit jedoch ein Nährboden für Keime und Bakterien und sieht nach einiger Zeit auch nicht mehr unbedingt ansehnlich aus. Mit ihren bodengleichen Stahl/Email-Duschflächen stellt Bette neue Möglichkeiten vor. Anders als bei herkömmlichen Duschwannen sind die Kanten des stählernen Duschkörpers nur leicht gerundet und kommen der Anmutung einer 90 °- Kante sehr nahe. Daraus ergibt sich, dass die Anschlussfuge besonders schmal verfugt werden kann und in der sichtbaren Breite dem Fugenbild der Bodenfliesen in nichts nachsteht. Ergänzend dazu gibt es eine farbige Email-Oberfläche in matter Optik, die in fünf Farbgruppen unterteilt, die Möglichkeit bietet, die Duschfläche farblich dem Fliesenbelag anzunähern. Zur Auswahl stehen Anthrazit, Grau, Beige, Braun und Anthrazit-Braun. Dazu passend ist der Ablaufdeckel in der jeweiligen Farbe der Duschfläche erhältlich, optional zur Standardfarbe Chrom. Durch die Emailbeschichtung sind die Duschflächen leicht zu pflegen. rm

Bette GmbH & Co. KG www.bette.de
Tags
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige