OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Berliner Perspektivwechsel

Wunderschöne Luftbilder zwischen Alexanderplatz und Zoologischem Garten im »Luftbildatlas Berlin-Mitte« machen Lust darauf, Berlin neu zu entdecken. Die Schwerpunkte wie Spreeinsel, Regierungsviertel, Tiergarten und City West sind relativ eng begrenzt und werden sehr detailliert gezeigt. Besonders angenehm ist dabei, dass Fotograf Philipp Meuser die Perspektiven von schräg vorne aufgenommen hat und verhältnismäßig dicht »herangegangen« ist. Fast ist das Gefühl spürbar, im Hubschrauber zu sitzen und in die Straßen »hineinzukippen«. Im Gegensatz zu anderen Aufnahmen, etwa von Satelliten, sind noch Passanten samt Schatten gut auszumachen. Das Vorwort liefert eine kurze Beschreibung der Luftfotografie, der Index listet alle wichtigen Gebäude auf, die zu sehen sind. ~red