1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » News »

Der Green Product Award lobt Konzepte und Umsetzungen nachhaltiger Designprodukte

Green Product Award 2023
Jetzt bewerben

Der Green Product Award würdigt, präsentiert und fördert weltweit die besten Konzepte und Umsetzungen nachhaltiger Designprodukte. Bis zum 7. November können Projekte eingereicht werden.

Es müssen Alternativen her! Alternativen zu herkömmlichen Produkten, die oft der Umwelt schaden, Wegwerfartikel sind oder zu viele fossile Stoffe verbrauchen. Eine Antwort auf diese Notwendigkeit will seit zehn Jahren der Green Product Award geben, initiiert von Nils Bader. In einem dreistufigen Verfahren ermittelt der Preis für Nachhaltigkeit die Preisträger. Dabei richtet sich der Green Product Award an Start-Ups und Unternehmen, deren Produkte eine nachhaltigere Alternative zu den bisherigen Angeboten am Markt darstellen. Parallel würdigt und unterstützt der Green Concept Award 2023 die nächste Generation nachhaltiger Gründer, die mit ihren Konzepten einen Beitrag gegen den Klimawandel leisten wollen.

14 Kategorien

Die Awards werden in 14 Kategorien vergeben: Architektur & Tiny Houses, Arbeitswelt, Beauty & Personal, Care, Fashion, Freestyle, Gebäudekomponenten, Interior & Lifestyle, Kinder, Konsumgüter, Küche, Mobilität, Neue Materialien, Sport und Verpackung. Die Jury bewertet Unternehmen, Start-ups und Absolventen separat — eine Vernetzung erfolgt im Anschluss.

Mit dem Green Concept Award erhalten Studenten und Absolventen eine Auszeichnung für visionäre Konzepte, die noch nicht auf dem Markt sind.

GCA23-10years-landscape(Simon-Lee).png
Seit zehn Jahren zeichnet der Green Product Award nachhaltige Produkte aus. Logo: Simon Lee

Jubiläums Edition

Der Green Product Award 2023 ist eine echte Jubiläums-Edition, denn die Awards werden zum 10. Mal verliehen. Mit innovativen Einreichungen aus über 50 Ländern, einer internationalen Top-Jury, Feedback, Medienpartnern, Ausstellungen, Business-Matchmaking ist um die Awards mittlerweile ein eigenes Ökosystem entstanden.

Dazu bietet der Green Future Club für Award Teilnehmer, Experten und Interessierte Vernetzung, Erfahrungsaustausch, Schulungen neue Innovationsimpulse, gemeinsame Ausstellungen, die Entwicklung nachhaltiger Showcases und vieles mehr.

Neuer Schülerwettbewerb der Ingenieurkammern gestartet


Der Zeitplan des Green Product Award 2023

Dutch Design Week Ausstellung: 22–30.10.

Einreichungsfrist für den Green Product & Concept Award: 07.11.

Design meets Industry: The Greener Manufacturing Show: 9–10.11.

Bekanntgabe der Nominierten: 7.12.

Bewertung der Jury und öffentliche Publikumswahl: 7.12.-01.22

Preisverleihung: März 2023

Webseite des Awards und Webseite des Concept Awards

Green Future Club

Weitere News finden Sie hier

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige