Innenausbau

~Anke Lieschke

Wenn es um die Bereitstellung von dringend benötigtem Wohnraum geht, denken Planer, Behörden und Mieter zumeist an Modulbau, Container oder andere Neubau-Maßnahmen. Dabei stehen in vielen Städten ehemalige Büro- und Gewerbebauten leer. Viele davon stammen aus den 60er und 70er Jahren. Potentielle Mieter verschmähen solche »veralteten« Büroanlagen zugunsten moderner Alternativen – vielleicht auch, weil sie den Aufwand eines notwendigen Umbaus scheuen. Investoren in Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart haben daher begonnen, Büro- und Gewerbebauten in Wohnhäuser umzuwandeln und ihnen so neues Leben einzuhauchen. Ein Ergebnis dieser Aktion ist das Projekt Vogelweidestraße 5 in München, das die Isaria Wohnbau AGE umgesetzt hat. Mehr zu diesem Umbau und weiteren zukunftsweisenden Projekten und Produkten erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Wissen Sie z. B. bis zu welchem Winkel man Holz biegen kann?