Energieeffiziente Gebäude

Grundwissen und Arbeitsinstrumente für den Energieberater. Von Jörn Krimmling. 287 Seiten mit zahl- reichen grafischen Darstellungen. Kartoniert, 34 Euro, 57 sFr. Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart, 2007

~Gerd Geburtig

Jörn Krimmling beschreibt zunächst das Energiesystem eines Gebäudes, wobei die Ausführungen der zu erwartenden Novellierung der Energieeinsparverordnung folgen und die erforderliche Gesamtbetrachtung aller Energieumwandlungsprozesse in Gebäuden umfassend erläutern. Detailliert und gut verständlich werden die theoretischen Zusammenhänge beleuchtet. Logisch folgt darauf das Kapitel zur energetischen Gebäudegestaltung, wiederum theoretisch behandelt. Eingebettet zwischen diese beiden Themenkomplexe werden die Berechnungsverfahren zur Bestimmung des Energiebedarfs ausreichend vermittelt, damit das notwendige Handwerkszeug für eine energieeffiziente Gebäudeformulierung zur Verfügung steht. Eine Gestaltung energieeffizienter Gebäude wäre ohne wirtschaftliche Bewertung der gewählten Maßnahmen unvollständig. Daher widmet sich der Autor umfangreich dieser Thematik. Systematische Entscheidungsabläufe, Begriffe wie Amortisationsdauer, Gewinnvergleich und Rentabilität münden in beispielhaften Wirtschaftlichkeitsanalysen für unterschiedliche Bauteile. Dabei fehlen nicht die mathematischen Grundlagen einer jeden Wirtschaftlichkeitsbewertung. Abschließend werden Energiemanagement und Energiedienstleistungen sowie die gesetzlichen Grundlagen zusammengestellt, so dass insgesamt ein klar gegliedertes Lehrbuch vorliegt. Der Band vermittelt alle wesentlichen Grundlagen zum Thema, der Praxisbezug ist hergestellt, wenngleich das Buch selbst kaum über Praxisbeispiele verfügt.