Auf der Wand

Ein Schiebetürsystem, bei dem das Türblatt auf der Wand zu schweben scheint, hat KTM im Programm. Bei »NIXX« sind alle Führungsbeschläge verdeckt, d. h. unsichtbar angebracht. Das max. Türblattgewicht liegt bei 40 kg, wobei die Schiebeelemente 250 mm breiter sein müssen als bei konventionellen Lösungen. NIXX-Türblätter werden, wenn sie mit einer »Softclose-Funktion« ausgestattet sind, immer gegen die Öffnungsrichtung auf die Rollen geschoben. Ohne Softclose-Funktion – bekannt von Küchenschubladen – kann die Tür auch in die andere Richtung geöffnet werden.

Kleine Türen Manufaktur, KTM www.ktmbocholt.de