Archiv nach Monaten: April 2015

Für den nicht vorhandenen Garten

Im gehobenen Bürgertum musste jede Beletage ihren Balkon haben, aber auch der klassische Arbeiter oder Angestellte wollte auf seinen kleinen Austritt nicht verzichten. Für den Dramatiker Ernst Lissauer waren Balkone das »Land der landlosen Leute«, wie er in seinem Gedicht »Balkone in der Vorstadt« feststellte. Gerade im städtischen Bereich mit…

Dichtes Dach

»Tectofin RV plus« ist eine mit einem 200-g-Polyestervlies thermisch kaschierte Dach- und Dichtungsbahn aus einer Rezepturkombination von hochpolymerem Kunststoff und Acrylsynthesekautschuk (ASA). Die Dichtungsbahn hat eine mittige Einlage aus einem leistungsfähigen Glasvlies. Dieses Vlies wirkt sich nicht nur in einer erhöhten Dimensionsstabilität…

Kleben und Dichten

Der Name »2K-Dichtkleber SX 1« von StekoX gibt bereits einen ersten Hinweis auf das, was dieses Produkt leistet. Es hält nicht nur zusammen, was zusammen gehört, sondern stoppt auch unerwünschte Feuchtigkeit drinnen oder draußen, als Verbundabdichtung oder als flächige Bauwerksabdichtung im erdberührten Bereich. Der Dichtkleber wird, anders als…

Dichte Fassade

Kontinuierliche thermische Dehn- und Rückstellprozesse von Fassadenfugen verändern deren Formen und Abmessungen und können auf Dauer Undichtigkeiten hervorrufen. Deshalb müssen Dichtstoffe entsprechende Bewegungen zuverlässig aufnehmen.

Kletten

Mit der einlagigen Polymerbitumen-Schweißbahn »easyklett« hat das Hertener Unternehmen Kebu ein Produkt entwickelt, das durch sein neuartiges Verlegekonzept zu mehr Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Flexibilität beim Abdichten von Flachdächern führen kann. Durch das anwenderfreundliche Klettsystem reduziert sich nicht nur der Material- und Arbeitsaufwand,…

Dampfsperre für Dächer

Dampfsperren müssen zuverlässig dicht sein und eine sichere Verklebung der Bahnen untereinander gewährleisten. Auf Flachdächern sollten sie darüber hinaus auch noch eine hohe Perforationsfestigkeit aufweisen, denn sie werden während der Baumaßnahme begangen und können dabei beschädigt werden. Hier setzt die aktuelle Produktlinie von Gefinex an:…

Bauwerksabdichtung

Angeblich sind hierzulande Feuchte- oder Wasserprobleme für 80 % aller Bauschäden verantwortlich, eine erschreckend hohe Zahl. Ungeachtet der Überlegung, wie zuverlässig eine solche Angabe sein kann, ist das Bauen tatsächlich ein permanenter Kampf gegen das Wasser, egal ob es von oben als Regenwasser, von unten als Grundwasser oder von innen als…

Dichte Wanne

Bei wasserundurchlässigen Betonkonstruktionen – Weißen Wannen – können Planungs- und Ausführungsfehler gravierende Probleme verursachen. Um diese von vornherein auszuschließen, bietet BPA die Frischverbundfolie »DualProof« an.

Peter Zumthor 1985-2013

Bauten und Projekte. Thomas Durisch (Hrsg.). 856 S., zahlreiche Abb., 5 Bände im Schuber, Hardcover, 220 Euro, Scheidegger & Spiess, Zürich 2014