Holz

Schlagwort

db1119Praxis_Brandschutz01.jpg
Einschränkungen aber auch neue Möglichkeiten beim Holzbau aufgrund von Brandschutzbestimmungen

Brandschutz im Holzbau

Die Tatsache, dass Holz brennt, kann zu spektakulären Brandereignissen (Abb. 1: Brand von Notre Dame 2019) führen, sie schließt aber nicht aus, dass sich Holzkonstruktionen im Brandfall durchaus ebenbürtig zu anderen Bauweisen erweisen können. Eine kompetente Planung und v. a. ein an den Baustoff Holz angepasster Umgang mit dem erforderlichen Brandschutz…
Kebony.jpg
Außenraum: Kebony

FSC-zertifiziertes Holz

Eine Holzterrasse, die dem regnerischen Hamburger Klima standhält und zudem noch auf 100 m Höhe dem Wind trotzt, ist baulich eine Herausforderung. Die Lösung für die auf den Mundsberg-Türmen aus den 70er Jahren ansässige Schulbehörde fand das Büro Jan Klinker Architekten: »Die Auswahl an Hölzern ist für diesen Zweck nicht allzu groß, denn die Haltbarkeit…
Projekt_7_Kapellen,_Siegfried_u._Elfriede_Denzel_Stiftung_Architektur_John_Pawson,_Fotoaufnahmen_vom_05.12.2018

Holz intensiv

Am Rand eines Walds bei Unterliezheim im Landkreis Dillingen an der Donau steht ein Holzstapel der besonderen Art: Der britische Architekt John Pawson hat hier eine kraftvolle Wegkapelle gebaut. Sie ist eins von sieben ganz unterschiedlichen Projekten, die seit letztem Jahr in diesem und im angrenzenden Landkreis Augsburg entstehen. Bauherrin ist…
J1-13_JSB_Stuttgart.jpg

Holz-/Stahl-/BetonHybrid

Der gegenwärtig höchste Holz-Hybridbau Deutschlands ist im April zur Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn fertiggestellt worden: das Wohnhaus SKAIO, geplant vom Architekturbüro Kaden+Lager und ausgeführt von Züblin Timber. Der zehngeschossige Treppenturm und das Sockelgeschoss bestehen aus Stahlbeton, der Rest ist eine Holz-Stahl-Skelettkonstruktion.…

42 Meter Spannweite

Ein besonderer Holz-Industriebau: Der Bauherr stellt Schrauben für Ingenieurholzbauten bis 1,5 m Länge her, der Gebäudeentwurf stammt von Hermann Kaufmann + Partner und das Dachtragwerk wird bei Fertigstellung eins der weltweit größten aus Buchen-Furnierschichtholz sein. Die Zweifeldträger über der fünfschiffigen, 12 m hohen Halle messen 82 m und…

Holzbau Stahlbau

~Dagmar Ruhnau Die Kombination von Holz und Stahl prägt einige der Projekte, die wir hier vorstellen – sei es, dass die Eigenschaften von Holzbauteilen mit denen von Stahl kombiniert werden oder ein bewusster Kontrast von Hart und Weich, Kühl und Warm in den optischen und haptischen Eigenschaften gesucht wird. Bei beiden Materialien haben wir Weiterentwicklungen…

Bodenbeläge Innen

~Anke Geldmacher Holz als Bodenbelag erfreut sich großer Beliebtheit – steht das Material doch für eine natürliche und behagliche Gestaltung. Parkett und Dielen werden daher ein »Klassiker« bleiben. Darüber hinaus erweitern sich die Einsatzbereiche durch den Trend, auch Büros, Hotelzimmer, Küchen und Badezimmer wohnlicher zu gestalten. Gleichzeitig…
STW_Luebeck_Innenhof_b.jpg

Effiziente Holzbauten im Fokus

Die Tagung »Effiziente Gebäude« in Lübeck stand mit ihren rund 30 Vorträgen vor knapp 200 Teilnehmern in einer langen Reihe zum Thema »Bauen mit Holz«. Sie fand dieses Mal in den media docks statt, einem denkmalgeschützten Lagerhaus im Lübecker Hafen: Stahl und Glas, passend zum Thema umgeben von einer alten Holzfassade. Als einer der ältesten…
_Copyrightpermission_required_for_reproduction,_Photocredit:_Roland_Halbe]
Amtsgericht

Haßfurt, Amtsgericht

Die architektonische Moderne hat um die unterfränkische Kreisstadt am Main lange einen Bogen gemacht. Bau- und Einkaufsmärkte belagern die von der Bahntrasse Würzburg-Nürnberg und dem Flussbogen gefasste Altstadt, in deren historischer Osten-Vorstadt sich die spätgotische Ritterkapelle erhebt. Unweit davon erinnert der Name des Kreisverkehrs (EZO-Kreisel)…
Bergkapelle Kendlbruck, Hannes Sampl
Licht, Luft und Holz

Bergkapelle bei Kendlbruck

Diese Bergkapelle im Salzburger Lungau ist ein Statement – für konstruktive Klarheit, für die Ausdrucksmöglichkeiten eines archaisch anmutenden Raums und für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Zugleich macht der Strickbau das Material Holz auf eine Weise spürbar, die unwillkürlich zum Nachdenken über das menschliche Sein in der Natur anregt.