Basel

Schlagwort

Neubau

Neu in Basel (CH) – Messe

In Fachwelt und Öffentlichkeit ist der neue Kopfbau der Messe Basel keineswegs unumstritten: Neiden manche Berufskollegen dem Büro Herzog & de Meuron den Direktauftrag für das 430-Mio.-Franken-Projekt, so stört sich das allgemeine Publikum eher an der Tatsache, dass das mehr als 30 m hohe Gebäude die städtebauliche Achse Rhein-Claraplatz-Messeplatz-Badischer…
Verwaltungsgebäude der Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz (CH)

Innovatives Understatement

Mit dem neuen Verwaltungshochhaus hat das im Verborgenen qualitätvoll gewachsene Firmengelände der Roche Diagnostics International AG im Schweizer Kanton Zug sein Aushängeschild bekommen. Dank der »guten Chemie« zwischen Bauherrn und Planern konnte ein kompromisslos geradliniges Hochhaus realisiert werden, das voller Innovation steckt und viel…
Museumserweiterung in Basel (CH)

Gebündelte Heterogenität

Das Basler Museum der Kulturen benötigte dringend mehr Ausstellungsfläche. Herzog & de Meuron machten aus diesem Vorhaben eine grundsätzliche Neuorientierung des Museums. Es erhielt einen eigenständigen Eingang zur Hofseite und bekam ein neues Dachgeschoss, dessen markante Silhouette die Basler Dachlandschaft bereichert.

Grenzen überwinden

Erstmals in der mehr als 100-jährigen Geschichte der Internationalen Bauausstellungen wird die Schau am Oberrhein, dem Berührungspunkt der Schweiz, Deutschlands und Frankreichs, trinational in Gang gesetzt. Die Besonderheit des urbanen und landschaftlich reizvollen Großraums um Basel ist die vielfältige, v. a. kulturelle Vernetzung der drei Grenzregionen.…
Umbau und Erweiterung

Neu in Basel (CH) – Museum der Kulturen

Der Münsterplatz ist die stille Mitte der Baseler Altstadt. An seiner westlichen Schmalseite und bis vor Kurzem vom Platz selbst aus gar nicht erreichbar, erhebt sich das Museum der Kulturen. Hervorgegangen aus dem 1849 begründeten »Universalmuseum«, zählt es in seinen Sammlungen mehr als 300 000 Objekte. Die bereits vor zehn Jahren beschlossene…
Actelion Business Center

Neu in Allschwil (CH)

Von den unauffälligen, rechtwinkligen Zweckbauten entlang der Gewerbestraße am Rande von Basel hebt sich der kristalline Neubau deutlich ab. Das Business Center soll die Philosophie und die Identität des jungen Schweizer Biotechnologie-Unternehmens baulich widerspiegeln: Innovation, Kommunikation und Offenheit. Der EG-Grundriss basiert auf einem…
Architekturdiskurs in Basel

Dialog über die Grenzen hinaus

In Schweizer Randlage hat sich die Stadt beiderseits des Rheins als bedeutendes Zentrum der Kultur und der Gegenwartsarchitektur mitten in Europa etabliert. Grenzüberschreitende Kontakte gehören seit jeher zur Tagesordnung; in vielen Fragen rund um Verkehr, Umwelt, Bildung und Kultur arbeitet Basel mit seinen Nachbarn jenseits der Grenzen eng zusammen…

ernst beyeler (1921-2010)

»Eine wahnsinnig gute Nase für Qualität« habe Ernst Beyeler gehabt, bekundete der ehemalige Direktor des Museums Tinguely, Guido Magnaguagno, kurz nach dem Tod des Basler Kunstsammlers und Galeristen Ende Februar. Mit dieser Fähigkeit vertrat der studierte Kunsthistoriker und Nationalökonom unter anderem Cézanne, Picasso, Rousseau, Mondrian, Klee,…
Einkaufszentrum

Neu in Basel (CH) – »Stücki«

Die Eröffnung einer neuen ECE-Mall verspricht in architektonischer Hinsicht gemeinhin wenig Erbauliches. Dass es sich in Basel anders verhält, hat wohl damit zu tun, dass ECE das Projekt erst ein halbes Jahr vor Fertigstellung übernommen hat. 32 000 m² Geschäftsfläche, aufgeteilt auf 120 Ladengeschäfte, ein Hotel mit 140 Zimmern, 6 000 m² Bürogeschosse,…
Wohn- und Bürogebäude in Basel (CH)

Gedrungener Kristall

Der »St. Jakob-Turm«, eine Art neues Stadttor für Basel, ist nur eines der vielen Steinchen, aus denen sich die »Begegnungsstätte St. Jakob« zusammensetzt – einem eigentümlichen Konglomerat aus Stadion, Altenheim, Veranstaltungshalle, Einkaufszentrum und Autohaus an der Schmalseite eines Sportareals. Doch der Hochhaus-Kristall ist mit Abstand der…