Startseite » Produkte »

Spiegel mit veränderbarer Lichtfarbe von Duravit

Duravit
XViu

07_Viu_XViu.jpg

Funktional und stimmungsvoll – Licht spielt eine elementare Rolle im Badezimmer. Um die optimale Beleuchtung zu realisieren, gilt es, drei Aspekte zu beachten: Grundbeleuchtung, Akzentlicht und Funktionslicht. Während die Grundbeleuchtung der Orientierung dient, schafft das Akzentlicht den Wohlfühlfaktor im Lichtkonzept. Mit einer kontrastreichen und ausdrucksstarken Beleuchtung wird nicht nur die Badatmosphäre belebt, sondern es werden auch wohnliche Akzente geschaffen. Am Waschplatz hingegen liegt das Augenmerk auf dem Funktionslicht, das hell, aber dennoch nicht blendend sein sollte. Gemütliche Atmosphäre versus das perfekte Spotlight zum Schminken und Rasieren? Mit der »XViu«-Spiegelvariante mit Icon-Steuerung ist beides möglich. Bei einer Lichtstärke von bis zu 1 000 lx kann die Lichtfarbe stufenlos von 2700 (Warmlicht) bis 6500 Kelvin (Kaltlicht) eingestellt werden. Dabei eignet sich Neutralweiß (ca. 4 000 Kelvin) perfekt zum Schminken und Rasieren. ~Alexander Kuckuk

Duravit
www.duravit.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Dachterrassen – Gefälle und Entwässerung
1, 2 oder 3?
Anzeige
/* ]]> */