Ultraflach

Pünktlich zum 5-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Schalter-Familie »Generation R« stellte Berker auf der Light+Building ein neues, besonders minimalistisches Programm vor: »R.8« zeichnet sich v. a. durch Reduktion aus und zählt mit lediglich 3 mm Material auf der Wand zu den flachsten Schalterprogrammen auf dem Markt. Seine ganze Schönheit entfaltet der Schalter im Halbprofil – der Position, in der Schalter und Steckdosen meistens wahrgenommen werden. Ausgewählte Materialien wie Edelstahl, Aluminium, Kunststoff und Glas verleihen dem R.8 ein edles Erscheinungsbild. Als Teil der Generation R mit den Designschaltern »R.1«, »R.3« und »R.classic« ist R.8 mit allen Einsätzen aus diesen Programmen kombinierbar, sodass über 150 Schalter- und Steckdosenvarianten möglich sind. Wippen und Steckdoseneinsätze in Schwarz glänzend und Polarweiß glänzend sind für 1- bis 4-fach-Rahmen verfügbar. Dank des nahezu wandbündigen Einbaus verschwindet der Großteil des R.8 unter Putz. Dazu nutzt Berker das Einbau-Prinzip der Dose-in-Dose-Montage, womit das Niveau bei unebenen Flächen ausgeglichen und die Installation erheblich erleichtert wird. ~ag

Berker
www.berker.com/de