Berker

Schlagwort

Berker_Auswahl_historisch_xx.jpg

Schalter/Gebäudeautomation 100jähriges Bestehen Berker

Die Marke Berker, Teil der Hager Group, feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und blickt auf eine von gestalterischen Meilensteinen geprägte Unternehmensgeschichte zurück. Mit ihrem schlichten, schnörkellosen und soliden Design überzeugt die »Serie 1930« im Sinne des Bauhaus durch ihre Reduzierung auf das Wesentliche und ist bis heute…
Berker_R.8_Front.jpg

Ultraflach

Pünktlich zum 5-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Schalter-Familie »Generation R« stellte Berker auf der Light+Building ein neues, besonders minimalistisches Programm vor: »R.8« zeichnet sich v. a. durch Reduktion aus und zählt mit lediglich 3 mm Material auf der Wand zu den flachsten Schalterprogrammen auf dem Markt. Seine ganze Schönheit…

angepasst

Um nicht nur funktional, sondern auch gestalterisch zu überzeugen, hat Berker bei seinem Türkommunikationssystem »ELCOM« Oberfläche, Linienführung und Material an seine klassischen Schalterserien angepasst. Ob eckig oder rund, schwarz oder weiß, in Aluminium oder Kunststoff – ohne Brüche und Kompromisse fügen sich die Innenstation ELCOM.TOUCH und…

Betoniert

Sichtbeton zeichnet sich u. a. durch seine Wirkung als sogenanntes ehrliches und sinnliches Material aus, bei dem nichts kaschiert wurde. Seine Oberfläche vermittelt den essenziellen Charakter eines Bauteils. Selbst die Rahmenvarianten des »Berker R.1« sind seit 2014 neben der Acryl-Ausführung auch in Beton erhältlich. Aber auch Holz, Leder und…

Allrounder

Robuste, wassergeschützte Schalter werden u. a. in Schwimmbädern, Schulen und Sporthallen sowie in Garagen, Kellern und auf Terrassen benötigt. Mit »W.1« bietet Berker ein solch strapazierfähiges, modulares Schaltersystem an, das mit allen gängigen Komponenten ausgestattet und auf oder unter Putz installiert werden kann. Die Neuheit besteht aus…

Nicht alltäglich

Eine kreisrunde Wippe und ein Rahmen mit abgerundeten Ecken sind die gestalterischen Merkmale des Schalterprogramms »R.1« von Berker (Design: Werner Aisslinger). Auf der Light+Building präsentierte das Unternehmen nun Varianten in Beton, Leder, Holz, Schiefer sowie in orangefarbenem und rotem Acryl. Insbesondere der Rahmen aus Beton [1] stellt…

Angepasst

Passend zu den Schalterserien »R.1« und »R.3« (Entwurf: Werner Aisslinger) bietet Berker jetzt neue KNX-Tastsensoren und den »Berker KNX-Touch Sensor« mit runden und kantigen Konturen sowie mit schwarzer und polarweißer Oberfläche an. Dazu entspricht auch die Aufbauhöhe exakt den Schaltern. Eine sanfte Berührung der Sensorfläche genügt, um Schalt-,…

Angepasst

Einbau-Systeme für die Vorwandinstallation eignen sich insbesondere für Räume, wo der Platz sehr begrenzt ist und jeder Zentimeter zählt. Beispielsweise in kleine Badmöbel integriert, in Küchen, Wohnmobile und Schiffe. Berker hat nun das Einbau-System »Integro« erweitert und bietet zusätzliche Moduleinsätze sowie die neuen Rahmendesigns »Integro…

EINGEBUNDEN

Haustechnik bequem von unterwegs zu steuern ist jetzt auch bei Berker möglich. In einer neuen Softwareversion von »IP-Control« wird die bisher fehlende IP-Control-Bedienung auch auf kleinen, mobilen Geräten angeboten – bisher war die Steuerung von Heizung, Licht, Jalousien usw. nur von Internet- oder Netzwerkanschlüssen möglich. Von »IP-Control…