Heizungs-, Klima-, Lüftungs-technik

~Anke Lieschke

Auf der »SolarPACES«-Konferenz in Abu Dhabi wurden im Oktober die Ergebnisse einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) zur künftigen Entwicklung von Photovoltaik- und solarthermischen Kraftwerken (CSP) bis zum Jahr 2030 vorgestellt. Das Ergebnis: Unter heutigen Voraussetzungen ist die Kombination von solarthermischen Kraftwerken und Photovoltaik in den meisten Szenarien kostengünstiger als sich auf eine der beiden Technologien allein zu beschränken – wie auch in vielen anderen Branchen ist »hybrid« das Zauberwort.
Ein weiteres, derzeit viel gehörtes Schlagwort ist »bedarfsgerecht«: Egal, ob es um Lüftungsgeräte, Wärmepumpen, Heizungen oder Kühlelemente geht – moderne Geräte erzeugen Wärme, Kälte etc. erst dann, wenn sie benötigt werden. Die passenden Produktinformationen finden Sie ganz bedarfsgerecht auf den folgenden Seiten.