Riemchen

Schlagwort

Referentie_Signa_(0)

Im System

Kontinuierliche Entwicklungsprozesse und Modifizierungen sind wichtiger Bestandteil des belgischen Familienunternehmens Vandersanden. Daraus entstanden auch die neuen Fassadensysteme »Signa®« und »E-Board®«. Beide lassen sich mit den Handform-, Wasserstrich-, Strangpress- oder den neuen »ECO«-Riemchen bekleiden und sorgen in der Kombination für…

Riemchen

Als filigrane Weiterentwicklung seiner Klinkerriemchen-Serie entwickelte Feldhaus Klinker jetzt die Sorten »bacco« in authentischer Backstein-Optik und »vario« in Wasserstrich-Optik. Die unregelmäßigen Kanten und glatten Oberflächen der bacco-Linie mit unterschiedlich großem Kohleanteil verleihen jedem Objekt eine einzigartige, individuelle…

schmaler

Die »SINTRA«-Klinkerriemchen von Feldhaus stehen für hochwertige Klinker-Produkte mit geringer Wasseraufnahme, hoher Maßhaltigkeit, Farbechtheit, Frostsicherheit und hoher Härte. Bislang war die Produktion des Riemchens auf eine Dicke von 14 mm ausgelegt. Durch die Optimierung der Produktionsmethoden konnte die Dicke dieses Klinkerriemchens nun…
Supermarkt in Offenbach mit Riemchenfassade – Hersteller-Fachbeitrag von Röben Tonbaustoffe

Elegant gerundet

Auf dem Gelände der ehemaligen »Maschinenbedarfsgesellschaft« MABEG im Offenbacher Mathildenviertel wurde vor einem guten Jahr ein ansprechend gestalteter Supermarkt mit angrenzender Bäckerei eröffnet. Seit 1997, als die Produktion der Druckmaschinenfabrik ins MABEG-Hauptwerk verlagert wurde, hatte das Areal an der Mühlheimer/Ecke Arthur-Zitscher-Straße…

In Systemen gedacht

Mit der Novellierung der EnEV steigen die Anforderungen an Baustoffe und Gebäude stetig weiter. Gleichzeitig müssen – wo immer möglich – Kostensteigerungen aufgefangen werden. Eine Antwort darauf sieht Wienerberger in Systemaufbauten mit bauphysikalisch abgestimmten Ergänzungsprodukten, die neben Verarbeitungssicherheit und Wirtschaftlichkeit auch…