Poroton

Schlagwort

DCIM\100MEDIA\DJI_0009.JPG
Deutsche Poroton

Poroton-Ziegel S8-MW 3

In Offenbach entstand das Senefelder-Quartier mit einem Park und mehreren Neubauprojekten. Eines davon ist das Wohnprojekt Atrium Senefelder, geplant vom Frankfurter Büro Karl Dudler Architekten. »Der Entwurf und die Ideenfindung durch die Architekten sowie der Verzicht auf zusätzliche Außendämmung durch den Einsatz von Ziegeln hat uns überzeugt«,…
POR-02-2019_BAU_PK_Klimaneutraler_Ziegel_Bild-01.jpg

Deutsche Poroton: Klimaneutraler Ziegel «Poroton-T7«

Auf der BAU in München stellte die Deutsche Poroton den ersten Ziegel vor, der das Label »Klimaneutraler Ziegel« führen darf: Den perlitverfüllten »Poroton-T7« aus dem Werk Zeilarn. Der TÜV Nord bescheinigte, »dass auf Basis des berechneten Product Carbon Footprint und einer Produktionsprognose für 2019 die Emissionsreduktionszertifikate für die…
smp-pm-Poroton-Pz_I_07-1.jpg

Schlagmann Poroton Planziegel »Poroton-Pz-I«

Gemäß der Schallschutznorm DIN 4109 müssen einschalige Wände, an denen Armaturen befestigt oder in denen Wasserinstallationen verlegt sind, eine flächenbezogene Masse von mind. 220 kg/m2 aufweisen. Der Planziegel »Poroton-Pz-I« von Schlagmann Poroton stellt dies sicher und ermöglicht zudem eine einheitliche Planziegelbauweise im Poroton-System.…

Stabilität

Die hohen Anforderungen an die statischen Belastungen im mehrgeschossigen Wohnungsbau erfüllt nach Angaben des Herstellers der neue »Poroton-S9«. Ein neues Lochbild gewährleiste eine fast 50 % höhere Tragfähigkeit als bisherige perlitgefüllte Objektziegel. Der massive Ziegelkörper gebe statische Sicherheit und meistere hohe Belastungen im mehrgeschossigen…

Integriert geplant

Auch wenn es angesichts der Wohnungsknappheit nicht so aussieht – die Zahl der Fertigstellungen im Wohnungsneubau in Deutschland steigt seit 2009 stetig. V. a. in Ballungsgebieten wird wieder mehr in die Höhe gebaut. Um die steigenden EnEV-Anforderungen zu erfüllen, müssen Wärme- und Schallschutz integriert geplant werden. Bei Gebäuden mit sechs…

Wärmebrückenfrei

Für den Einfamilien-, Doppel- und Reihenhausmarkt hat Wienerberger mit dem »Poroton-T7-P« einen neuen Hintermauerziegel entwickelt. Er wird in den Wandstärken 36,5, 42,5 und 49 cm angeboten. Der mit Perlit verfüllte Poroton-Ziegel erreicht in der Druckfestigkeitsklasse 6 die charakteristische Druckfestigkeit fk von 1,9 MN/m². Dieser Wert wurde…