Startseite »

Park

Schlagwörter - Park

Bücher
Neue Sakrale Räume

100 Kirchen der Klassischen Moderne. Klaus-Martin Bresgott (Hrsg.), mit Beiträgen von Johann Hinrich Claussen, Andreas Hillger u. a.232 S., 398 farb. Abb., Flexicover, 48 Euro. Park Books, Zürich 2019

Bücher
STADT. VOLK. PARK.

Volkspark als Bühne städtischer Selbstinszenierung. Hans Stimmann (Hrsg.), 180 S., etwa 165 Abb., Hardcover, 35 Euro, Wasmuth Verlag, Tübingen 2017

Park mit Schleife
Victor-Hugo-Park in Utrecht

Eine nur 3 ha große Grünanlage zwischen der Innenstadt von Utrecht und dem Neubaugebiet Leidsche Rijn nimmt seit 2017 eine Schule und eine schwungvolle Rampe zu einer Fahrradbrücke auf. Dem Planerteam ist es erstaunlich gut gelungen, die erforderlichen Funktionen...

moderne Erschliessungstechnik im Park Tower in zug (CH)
Das Gebäude denkt mit

Der Park Tower im schweizerischen Zug ist ein Wohnhochhaus, das weniger durch sein Äußeres als durch sein Inneres besticht. Durch eine hier erstmals eingesetzte Technologie öffnen sich Türen, Garagen und Briefkästen automatisch, sobald ein Bewohner sich nähert...

Produkte
Parkevolution

Der automatische Park-Turm Wöhr »Slimparker 557« kann mehr als nur Fahrzeuge stapeln. Die schlanke Bauform ermöglicht z. B. den stadtraumsparenden Einbau in eine Schallschutzwand. Das schützt die Anwohner eines Wohngebiets vor Lärmbelästigung des angrenzenden...

Produkte
Cradle-to-Cradle

Park 20|20 ist ein westlich von Amsterdam liegender Gewerbepark, der nach den Prinzipien des Cradle-to-Cradle-Konzepts (C2C) errichtet wird. Alle eingesetzten Baustoffe werden im Einklang mit der Umwelt und mit positiven Auswirkungen für die Wirtschaft und die...

News
Olympic Park für Publikum eröffnet

19 Monate nach den Olympischen Spielen ist in London nun auch der südliche Teil des Queen Elizabeth Olympic Park eröffnet worden. Auf dem Gelände, das laut Entwickler, der London Legacy Development Corporation, so groß wie der Hyde Park und Kensington Gardens...

News
Ein neuer Kristallpalast?

Der Crystal Palace in London wurde 1854 vom Hyde Park in einen neuen Park im Südosten Londons verlegt, 1936 brannte er ab. Seitdem sind im Crystal Palace Park nur noch einige Treppen und Terrassierungen aus Stein zu sehen. Der Park wird nach wie vor als...

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 Maison Fibre auf der Architekturbiennale in Venedig von ICD ITKE IntCDC University of Stuttgart
Faserpavillon
Anzeige
/* ]]> */