Startseite »

Naturkalk

Schlagwörter - Naturkalk

Haga
Renaissance des Baustoffs Naturkalk

Um Baukalk nach alter Handwerkstradition herzustellen, wird Kalkstein bei etwa 950°C. gebrannt und dann mit Wasser abgelöscht. Der Kalkbrei muss mindestens ein Jahr sumpfen. Je länger die Reifezeit, desto feiner und geschmeidiger wird der Baustoff.
Der...

Kalkputze von HAGA
Fassadenrelief neu gestaltet

Bruno Fioretti Marquez Architekten haben eine Berliner Gründerzeitfassade überarbeitet. Alte Faschen wurden in neuer Form aus Naturkalkputz modelliert.

Produkte
Schweizer Naturkalk

Einer geologischen Besonderheit ist es zu verdanken, dass im Gebiet von Rupperswil ein ungewöhlich reiner Kalk mit mehr als 98 % Calciumcarbonat abgebaut wird: Bei der Entstehung der Alpen bewegten sich die Kalkschichten des Urmeers an die Erdoberfläche und liegen in...

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige