Startseite » Produkte »

Sonatech Conceptline

Produkte Trennwände
Bereit für die neue Arbeitswelt

Sonatech_ConceptLine_04.jpg

Die Arbeitsumgebung verändert sich – galten einst Großraumbüros als der »letzte Schrei«, sind zukünftig flexibel gestaltete Arbeitswelten angesagt. Hier sucht sich jeder Mitarbeiter täglich den Platz, an dem er seinen Aufgaben am besten nachgehen kann. Das bringt ein Höchstmaß an Flexibilität mit sich – dem muss aber auch die Büroausstattung gerecht werden. Das Trennwandsystem »ConceptLine« von Sonatech bietet genau diese Flexibilität und Vielseitigkeit: Die Trennwände sind in erster Linie dazu gedacht, die Nachhallzeit des Schalls zu reduzieren und damit auch die Sprachverständlichkeit zu verbessern. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass sich damit Rückzugsbereiche schaffen lassen. Hierzu genügt es, die Stellwände am gewünschten Ort zu platzieren oder die Tischabtrennung am Arbeitsplatz zu montieren. Sie lassen sich einfach an der Tischplatte befestigen und können problemlos auch wieder entfernt werden. Um das Schallschutzsystem so anpassungsfähig wie möglich zu machen, bietet Sonatech die ConceptLine-Elemente in zwei Ausführungen an: mit Textilbespannung (»TEX«) in knapp 30 Farben sowie durchsichtig (»CLEAR«). Beide Varianten lassen sich miteinander kombinieren und bieten somit großen Gestaltungsspielraum. Die textilbespannten Elemente dienen auch als Pinnwand, da die akustische Wirkung von Nadeln nicht beeinträchtigt wird. ~ag

Sonatech
www.sonatech.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 DGNB Stellungnahme: Für ein Klimaschutzgesetz mit echter Wirkung
Mut zur Ambition
Anzeige
/* ]]> */