Wärmedämmung (69 Artikel)

Daemmputz-AERO-iP_Systemaufbau_Neubau.jpg

Vom Weltall auf die Wand

Rauchmelder wurden ursprünglich von der NASA für das Weltraumlabor Skylab entwickelt. Die Satellitennavigation hilft uns dabei, den nächsten Stau zu umfahren. Auch Aerogel ist solch ein »Wunderstoff« aus der Raumfahrt. Dort wird er in extrem feinen Filtern und hocheffizienten Isolatoren eingesetzt. »Aerogel ist tatsächlich ein Gel. In einem aufwendigen…
Befestigungselemente_tragen_eine_Oberfläche_aus_pilzförmigen_Haken,_die_mit_dem_auf_der_Rückseite_der_Putzträgerplatten_aufkaschierten_Schlaufenmaterial_eine_kraftschlüssige_aber_reversible_Verbindung_eingeht.

Kletten statt kleben

Gemäß der Forderungen der EU sollen in wenigen Jahren 70 % aller eingesetzten Baustoffe recycelbar sein. Ein gemeinsames Forschungsprojekt des Instituts für Architekturtechnologie der Technischen Universität Graz sowie der Forschungsabteilung von Sto zielte dementsprechend auf ein größtenteils wiederverwendbares bzw. möglichst vollständig recycelbares…
Wiesbaden_Haus_S.jpg

Verbindend

Immer mehr Architekten nutzen auch beim Bau von Einfamilienhäusern transluzente Wärmedämmung (TWD) in der Profilglasfassade. Neben gestalterischen Gesichtspunkten überzeugt sowohl die Wirkung des Tageslichteinfalls als auch die Nachtwirkung und letztendlich die guten energetischen Werte der TWD. So geschehen bei einem Bungalow aus den 60er Jahren…

Dämmung und Umwelt

~Anke Geldmacher Jahrelang hat man gedämmt »was das Zeug hält«. Nun kommen – wenn auch spät – vermehrt Bedenken auf, wie sich die verbauten Materialien auf Umwelt und Gesundheit auswirken und wie sie ggf. einmal entsorgt werden können. Man sollte meinen, dass diese Aspekte geklärt sein sollten, bevor man Materialien verwendet. Da dies in manchen…
ROCK-Georock_Rottweil_Thyssen-01.jpg

Intensive Forschungen

Seine »Zielhöhe« von 246 m hat der thyssenkrupp-Aufzugtestturm in Rottweil inzwischen erreicht – eine Höhe, die der Bauherr für seine intensiven Forschungen benötigt. Die Wärme aller Geräte wie Motoren und Computer wird in einem Luftspeicher aufgefangen und von dort aus über Wärmetauscher in die zu beheizenden Räume zurückgeführt. Um die Wärme…
Lurch_innen_8682042609_85ef8fa_24x16_4c.jpg
Revitalisierung des Salamander-Areals mit energieeffizienter Schaumglas-Innendämmung

Neue Urbanität

Eine Mischung aus Loft-Wohnungen, Schuh- und Modeläden belebt den ehemaligen Industriestandort in Kornwestheim neu. Hochwertige Baustoffe und der Einsatz energieeffizienter FOAMGLAS® Innendämmung setzen hohe Qualitätsstandards und machen die teilweise denkmalgeschützte Industriearchitektur attraktiv, umweltfreundlich und zukunftssicher.
Tuniberg_im_Sommer_2008
Wohngebäude »Meckelhof II« in Freiburg mit hochgedämmtem Ziegelmauerwerk und abgestimmtem Putz

Schlankeres Mauerwerk dank Leichtputz

Bei einem Neubau-Bauvorhaben in Freiburg standen Hetzel + Ortholf Architekten vor einer besonderen Herausforderung: Es galt, die engen Formulierungen des bestehenden Bebauungsplans mit den Anforderungen der Energieeinsparverordnung in Einklang zu bringen. Mit hochwärmegedämmtem Ziegelmauerwerk und einem speziellen Leichtputz von Saint-Gobain Weber…

Grüner Ziegel

In Hammelburg bei Bad Kissingen wird als eines der ersten in Deutschland ein Einfamilienhaus mit dem neuen »Unipor W07 Silvacor« realisiert. Dank der laut Hersteller hervorragenden Wärmedämmung des Mauerziegels erfüllt der Neubau die Anforderungen an den KfW-Effizienzhausstandard 40 Plus. Die natürliche Füllung des monolithischen Mauerziegels…

Für Umkehrdächer

Das DIBt hat zwei bewährte Wärmedämmungen für die zweilagige Verlegung auf bekiesten und begrünten Umkehrdächern zugelassen. Es handelt sich dabei um die XPS-Dämmplatten »ROOFMATE™ SL-AP« und »XENERGY™ SLP« des Herstellers Dow, in der Kombination mit der wasserableitenden Trennlage »ROOFMATETM MK«. Dadurch wird Regenwasser oberhalb der Trennlage…