170821_KAeUF_HT-Tor_4.jpg
Foto. Sven Rahm Fotografie

Tor nach Wunsch

Auf der BAU stellte Käuferle das »HT-Tor« erstmals der breiten Öffentlichkeit vor. Es ist ideal für private Garagen und Einfamilienhäuser geeignet und hebt sich technisch sowie gestalterisch deutlich von den bisher üblichen Konstruktionen im Privatbereich ab. Das horizontal teilbare HT-Tor vereint die Vorteile von Sektional- und Kipptorkonstruktionen: Während des Öffnens und Schließens schwenkt es nicht über die Torebene hinaus, sodass Bewohner zu jeder Zeit dicht heranfahren oder dort parken können. Gleichzeitig ist durch die Zweiteilung der Schwenkradius im Innern der Garage sehr gering. Die mittige Teilung des Torflügels reduziert das Fugenbild im Vergleich zu Sektionaltoren. Zudem kann der Flügel mit verschiedenen Belägen beplankt werden – der Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt. Da Zarge und Torflügel flächenbündig angelegt sind, fügt sich die Toranlage nahtlos in Fassaden ein. ~ag

Käuferle
www.kaeuferle.de