Martin Raffeiner

Schwellenlos dicht

Die schwellenlose Magnet-Doppeldichtung von ALUMAT hat bei aktuellen Prüfungen des Prüfinstituts ift in Rosenheim mit den Profilsystemen von »profine«, »GEALAN« und »REHAU« jeweils die höchste Klasse 4 für Luftdurchlässigkeit nach DIN EN 12207 sowie die besten Klassen 9A und E 750 für Schlagregendichtheit nach DIN EN 12208 erreicht. Mit einzigartig hohen Dichteklassifizierungen trotz absoluter Schwellenfreiheit erfüllt die schwellenfreie Türdichtung von ALUMAT die Anforderungen der Bauprodukteverordnung (BauPVO) nach Sicherheit und Barrierefreiheit vollumfänglich. Die »Nullschwelle« ermöglicht eine nachhaltige Nutzung unter Berücksichtigung wichtiger Gesundheits- und Sicherheitsaspekte während des gesamten Lebenszyklus‘ eines Gebäudes.

Die Magnet-Doppeldichtung macht hohe Schwellenrückbaukosten und Erneuerungen ganzer Türflügel schon im Vorfeld überflüssig. Dazu kommen die vermeidbaren Kosten für medizinische Behandlungen aufgrund von Sturzunfällen. ~al
ALUMAT-Frey www.alumat.de