KnaufBrandwandEI90M.jpg

Knauf Gips Brandschutz W131.de

Mit dem Brandwandsystem »W131.de« in EI 90-M-Qualität kann nun erstmals eine schlanke Brandwand mit nur 2 x 12,5 mm Beplankung je Seite gebaut werden. Die neue »Diamant Steel« mit Blechkaschierung von Knauf Gips macht dies möglich; sie ist geprüft bis 9 m Wandhöhe und mit gleitendem Deckenanschluss. Die Stoßbeanspruchung von 3000 Nm nach Feuereinwirkung wurde nachgewiesen. Die Platte »Diamant Steel GKFI 12,5 + 0,4« ist
eine mit 0,4 mm Stahlblech
kaschierte Diamantplatte. Entwickelt für die Brandwand, erhöht sie die Wirtschaftlichkeit und schafft Montagevorteile. Laut Hersteller entfällt der Arbeitsgang der losen Blechmontage und die Konstruktion vereinfacht sich. Die Überlappung der Bleche ist nicht erforderlich, dadurch entsteht eine ebene Oberfläche. Mit dem neuen System ist es erstmals möglich, eine Brandwand in EI90-M-Qualität mit nur 100 mm Wandstärke zu bauen. Der schlanke Aufbau sichert die größtmögliche Nettonutzfläche im Gebäude. Ergänzt wird das System durch

einen real geprüften gleitenden Deckenanschluss bis max. 40 mm Deckendurchbiegung. ~rs

Knauf Gips
www.knauf.de