justierbar

7

Speziell für die Verbindung von Festverglasungen und Glasschiebetüren hat ABP-Beyerle das System »Varianza« entwickelt: Um die Schiebetüren genau an die Festelemente anzupassen, ist die Befestigungskonstruktion mit dreidimensionaler Höhen- und Seitenjustierbarkeit (+/- 5 mm) ausgestattet. So können die Einbauhöhen an die baulichen Gegebenheiten angeglichen werden. Die Beschlagserie erfüllt zudem die Vorgaben zum barrierefreien Bauen für öffentlich zugängliche Gebäude und Wohnungen nach DIN 18040 Teil 1 und 2.