150 Kabinette

5

Die IGA 2017 Berlin lädt Besucher noch bis zum 15. Oktober dazu ein, sich unter dem Motto »Ein MEHR aus Farben« einen Überblick zur internationalen Gartenkunst zu verschaffen. Nachdem das Berliner Steincontor BESCO bereits zahlreiche vorangegangene Bundes- und Gartenschauen in Deutschland und Österreich belieferte, hat es nun als Hauptlieferant für Natursteine in den Internationalen Gartenkabinetten der IGA ein Heimspiel in Berlin. Die mehr als 150 Einzelpositionen sind zum Großteil Unikate. Diese »on-demand«-Lieferung von Naturwerksteinen lohnt sich aus ökonomischer und ökologischer Hinsicht, da der Transportaufwand verringert wird, die Zwischenlagerung entfällt und der Verschnitt in der Produktionsstätte verbleibt. Die »belgrano®« Natursteine wurden u. a. aus Asien, Chile, Italien, Großbritannien und Deutschland geordert. Die von renommierten internationalen Landschaftsarchitekten entworfenen länderspezifischen Gartenkabinette wurden unter der Leitung von k1 Landschaftsarchitekten angelegt. belgrano®-Steine finden sich auch in den von geskes hack Landschaftsarchitekten entworfenen Außenanlagen wie dem Kienbergpark, dem Marzahner Ausguck und dem Kienbergplateau mit Panoramaterrasse. ~ag

BESCO Berliner Steincontor
www.besco-gmbh.de