1 Monat GRATIS testen, danach für nur 6,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Stahlbau »

Trapezförmiger Verbundträger von Peikko

Peikko
Deltabeam Verbundträger

Beim neuen Forschungsgebäude auf dem Sartorius Campus in Göttingen (Bünemann & Collegen GmbH) ermöglichen »Deltabeam Verbundträger« von Peikko Flachdecken mit großen Stützweiten. Der Verbundträger besteht aus einem trapezförmigen, geschweißten Stahlprofil. Der Untergurt kragt bei den Mittelträgern beidseitig aus und bietet ein direktes Auflager für das Deckensystem. Über die Auflagerflansche wird die Last der Decken in den Träger geleitet. Sein Querschnitt ist hohl und bietet Platz für eine innen liegende Brandlängsbewehrung. Diese wird werkseitig eingebaut und erzielt einen Feuerwiderstand bis R120 – basierend auf der Allgemeinen Bauartgenehmigung Nr. Z-26.2-49. Vor Ort wird der Träger mit Beton vergossen. Letzterer umschließt die Bewehrung und dient im Brandfall entsprechend als Kühlkörper. Der Verbund zwischen Stahl und Beton erfolgt über die Stegöffnungen im Träger. Kombiniert wurden die Verbundträger mit Holz-Beton-Verbunddecken. Die gesamte Konstruktionshöhe der Decke beläuft sich auf 360 mm.

~Jürgen Ostrowski

Peikko
www.peikko.de

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige