York

Schlagwort

01_MoMA_Photography_by_Brett_Beyer.jpg

Postkarte aus New York

Museen wachsen, das ist quasi naturgegeben, und erst recht solche, die Gegenwartskunst sammeln, benötigen mehr und immer mehr Platz. So auch das Museum of Modern Art (MoMA) in New York, das nur 15 Jahre nach der spektakulären Erweiterung durch Yoshio Taniguchi eine neuerliche Erweiterung abgeschlossen hat. Beauftragt wurden die New Yorker Büros…
db0619Ta04cmyk.jpg
Neue Mobilitätskonzepte und Möglichkeiten der Außenraumgestaltung

I believe I can fly

Die Diskussionen der vergangenen Wochen haben es gezeigt: Es ist nur eine Frage der Zeit, bis E-Scooter flächendeckend zugelassen sowohl unser Straßenbild als auch unsere Mobilitätskonzepte verändern. Auch weitere Entwicklungen stehen in den Startlöchern oder werden in anderen Großstädten bereits vielversprechend erprobt und genutzt. Passend zu…

Imaginary Apparatus

New York City and Its Mediated Representation. Von McLain Clutter. Engl. Text. 200 S. mit 65 Farb- und 70 S/W-Abb., 1 DVD, gebunden, 38 Euro, Park Books, Zürich 2015
Fulton Center

… New York (USA) – Fulton Center

Am »Ground Zero« wächst derzeit der exaltierte Pendler-Bahnhof von Santiago Calatrava mit seinen ausgreifenden weißen Stahlschwingen in den Himmel. In Sichtweite zeigt sich am Fulton Center, dass Umsteige-Bahnhöfe auch ohne große Gesten schwer genug zu planen sind: Ein Wust aus elf U- und S-Bahnlinien führt hier unter der Woche täglich 300 000…
UN-Hauptquartier in New York (USA)

Hüllenlos mit 60

Auch das Zentrum der Welt ist vor dem Alter nicht gefeit: Nach rund 60 Jahren war es höchste Zeit für die Sanierung des UN-Hauptquartiers in New York. Noch sind die Arbeiten nicht ganz abgeschlossen, doch die einfühlsame Modernisierung der Vorhangfassade des Sekretariatsgebäudes zeigt bereits den großen Respekt, den die Vereinten Nationen der Architektur…

Von New York lernen

Mit Stuhl, Tisch und Sonnenschirm. Von Susanne Lehmann-Reupert,192 S., 115 Abb., Softcover, 16,80 Euro, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2013
Campbell Sports Center

… New York (USA) – Campbell Sports Center

Das neue Gebäude ergänzt den Sportcampus der Columbia University nicht nur um Nutzungen, für die in einem in die Jahre gekommenen Backsteingebäude kein Platz mehr war: z. B. Hörsäle, Krafträume, Lern- und Aufenthaltsbereiche für Sportstudenten, Büros. Es setzt, hier im äußersten Norden Manhattans, erstmals auch ein architektonisches Zeichen, das…

Beatrice Galilee jetzt in New York

Beatrice Galilee, die 2009 für die db in den »Letters from the UK« über die neuesten Entwicklungen junger Architektur in Großbritannien berichtete, ist als Kuratorin für Architektur und Design an das Metropolitan Museum of Art in New York berufen worden. 2013 kuratierte sie die Architektur-Triennale in Portugal, 2011 die Gwangju Design Biennale…
»The High Line« in New York

Endlich mal schlendern!

Die Todeslinie, wie sie einst die New Yorker nannten, weil täglich Arbeiter auf der ehemaligen Bahnlinie ums Leben kamen, wird in wenigen Monaten als schwebender Garten eröffnet: Mitten in einem durch Hafen und Gewerbe geprägten Teil Manhattans entsteht auf den Überresten der aufgegebenen Hochbahn derzeit der erste Abschnitt eines Parks, der sich…
Bianimale Nomadic Museum, New York

Ashes and Snow

Ein privater Geldgeber ermöglichte die Umsetzung eines Ausstellungskonzepts, das die Kunst zum Betrachter bringt: Das Ausstellungsgebäude für die Werkschau »Ashes and Snow« des Fotografen Gregory Colbert ist transportabel, es besteht aus Schiffscontainern und Pappe. Der Bau stand für drei Monate in New York, an der nächsten Station, Santa Monica,…