Wohnungsbau

Schlagwort

db0818NeuBerlinIBeB.jpg
Neu in Berlin

Integratives Bauprojekt IBeB am ehemaligen Blumengroßmarkt

Gleich gegenüber dem Jüdischen Museum im »guten« Kreuzberg, haben die Architekturbüros ifau und Heide & von Beckerath mit dem Wohnquartier IBeB neben der ehemaligen Blumengroßmarkthalle eine in jeder Hinsicht beachtenswerte gemeinschaftliche Wohnidee für – ja zugegeben, man mag es kaum mehr sagen – Kreative verwirklicht. Allerdings läuft dort einiges…
db0218Mag_Walmer_Yard_Peter_Salter_Innenhof.jpg

Wie fühlt sich Architektur an?

Das Ensemble Walmer Yard im Londoner Stadtteil Holland Park (s. db 1-2/2018, S. 10) besteht zwar aus vier Häusern mit vielen verschiedenen Wohnungen, doch sind diese nach Meinung des Investors Crispin Kelly viel zu schade, um an nur wenige Bewohner verkauft zu werden. Deshalb wurden sie in eine Stiftung eingegliedert, deren Ziel es u. a. ist,…
Vers-chez-les-Blanc Lausanne, TRIBU architecture
Asylbewerberunterkunft »Vers-chez-les-Blanc«

… Lausanne (CH) – »Vers-chez-les-Blanc«

Wie anderswo auch regelt in der Schweiz der von den Gemeinden aufgestellte Bebauungsplan Ausmaß und Art der Bebauung – allerdings mit zahlreichen Auswüchsen nach dem Sankt-Florians-Prinzip, in der Art »Not In My Back Yard«. TRIBU architecture, ein stark in das öffentliche Leben von Lausanne eingebundenes Büro, hat die Heldentat vollbracht, in…
db0218Mag_Walmer_Yard_Peter_Salter_Innenhof.jpg
Walmer Yard von Peter Salter in London

Der Traum des Architekten

Es gibt Häuser, die sind einfach nur Häuser. Und es gibt Häuser wie Walmer Yard von Peter Salter in Notting Hill im Westen Londons, deren Form und Qualität staunen lassen. Nur ein schmaler Eingangsschlitz führt von der Straße auf den Innenhof des kleinen Ensembles mit seinem Fußboden aus Holzmosaik. Jedes der vier Hausteile bildet eine eigene architektonische…

Stabilität

Die hohen Anforderungen an die statischen Belastungen im mehrgeschossigen Wohnungsbau erfüllt nach Angaben des Herstellers der neue »Poroton-S9«. Ein neues Lochbild gewährleiste eine fast 50 % höhere Tragfähigkeit als bisherige perlitgefüllte Objektziegel. Der massive Ziegelkörper gebe statische Sicherheit und meistere hohe Belastungen im mehrgeschossigen…

Die Ästhetik der Platte

Wohnungsbau in der Sowjetunion zwischen Stalin und Glasnost. Von Philipp Meuser. 728 S. mit 1400 Abb., Hardcover, 98 Euro, DOM publishers, Berlin 2015
Christoph Mäckler saniert Siedlung in Frankfurt a.M.

Größer, heller, wärmer

Sie stammen aus den 20er Jahren, sind aber nicht denkmalgeschützt: Sechs Häuserzeilen in Frankfurt-Riederwald boten die Möglichkeit, neben der energetischen Sanierung und der Grundrissoptimierung auch eine behutsame Nachverdichtung zu realisieren.
Erst totgestrichen, dann totgedämmt?

Böhm-Siedlung in Köln-Chorweiler soll saniert werden

Die rau geschalten Sichtbetonwände verbergen sich bereits hinter einem hellgrauen Schutzanstrich, nun sollen die Bauten energetisch saniert werden. Gottfried Böhms Siedlung Seeberg-Nord setzte Maßstäbe im Sozialen Wohnungsbau, doch ob die Eigentümerin mit diesem Erbe umzugehen weiß, muss sich erst noch zeigen.
Paragon Apartments in Berlin

Neues Wahrzeichen im mentalen Stadtplan

Im Stadtteil Prenzlauer Berg haben GRAFT Architekten ein Krankenhaus zum Wohngebäude umgebaut. Eine Aufstockung und ein Anbau von einprägsamer Gestalt vergrößern die Fläche von 12 000 auf 25 000 m2 — Läden, Kita und ein Café sorgen für eine breite Nutzungsmischung. Einen besonderen Beitrag zur Verdichtung leisten platzsparende 2-Zimmer-Wohnungen…

Wohnen gut und günstig

Der enorme Zustrom von Schutz suchenden Menschen setzt die Politik in Europa unter Druck. Vorbei sind die Zeiten, in denen man die drängenden Probleme des Wohnungsbaus aussitzen konnte. Laut Pestel-Institut besteht ein Bedarf an 400 000 neuen Wohnungen pro Jahr bis 2020, darunter 80 000 Sozialwohnungen. Zwei Drittel davon wird man wohl schaffen,…