Wohnkapsel

Schlagwort

Restaurierte Kapseln

Vor rund zwei Jahren erschien in der db ein Artikel über Kapseln aus glasfaserverstärktem Kunststoff, die die Architektin Pamela Voigt in Italien entdeckt hatte, wo sie in den 70er Jahren als ultramoderne Campingbehausung dienten (s. db 7/2013, S. 9). Der Artikel stieß auf beachtliche Resonanz unter Architekten (und Besitzern von Ferienanlagen).…

Ciao Banga

Was muss eine Ferienunterkunft an der sizilianischen Küste bieten? Wohl nicht mehr als 8,1 m² Wohnfläche, zwei Stockbetten, Ablageflächen, eine Küchenzeile und eine Badzelle, schließlich hält man sich ohnehin die meiste Zeit draußen auf. Das schlussfolgerte zumindest 1973 ein Campingplatzbetreiber, als er den ersten »Banga«-Kunststoffbungalow auf…