Wienerberger

Schlagwort

koramic-alegra12b-kupferbraun_xx.jpg

NEUE FARBEN

Als Reaktion auf die Kundennachfrage erweiterte Wienerberger beim Flachziegel »Plano 11« das Farbspektrum um Edelgraphit. Dieser Farbton folgt dem aktuellen Trend, der die dunklen Töne in den Fokus rückt. Der Ziegel wird bevorzugt bei hochwertigen Neubauten mit moderner Architektursprache eingesetzt. Auch beim Flachdachziegel »Alegra 12 B« ist…
urban-wienerberger-cobe.jpg

Skulpturale Anmutung

Fassade und Dach mit ein und demselben Material zu bekleiden ist ein Architekturtrend, der Baukörpern klare Konturen verleiht und ihre individuelle Ausprägung akzentuiert. Auf der BAU stellte Wienerberger erstmals den neuen Bekleidungsziegel »Urban« vor, mit dem sich nahtlose Übergänge zwischen Fassade und Dach umsetzen lassen. In Kopenhagen ist…
2018-05_WIE_Penter_Blindenleitklinker_Bild-1.jpg

keramisches Leitsystem

Alle Menschen wollen und sollen sich selbstständig auf Straßen, Plätzen, Bahnhöfen und an Haltestellen bewegen und orientieren können. Bodenindikatoren als taktile Leitsysteme sollten deshalb zur barrierefreien Pflichtausstattung öffentlicher Freiflächen gehören. Wichtig ist dabei, dass sich alle Leitstreifen und -flächen mit zwei verschiedenen…
WB-46-2017_Poroton_Energieautarke_MFH_Cottbus_Bild-01.jpg

Modellprojekt

Bis zum Sommer entstehen im Cottbusser Stadtteil Sandow 14 neue Wohnungen. Das Besondere des Projekts der Wohnungsbaugenossenschaft eG Wohnen 1902: Beide Mehrfamilienhäuser in Ziegelmassivbauweise basieren auf dem »Sonnenhaus-Konzept«. Die solare Eigenproduktion soll bis zu 70 % des Verbrauchs an Wärme und Strom abdecken. Dieses Leuchtturmprojekt…
WB-45-2017_Penter_Indoorloesung_Bild-04.jpg

gepflastert

Man kennt sie eher im Außenraum, doch auch für die Gestaltung von Innenflächen sind Pflasterklinker eine überlegenswerte Alternative. Lose verlegt und mit Kantenprofilen fixiert, eignen sie sich z. B. ideal für temporäre Einsätze wie Messen oder Events. Aber auch dauerhaft können sie innen eingesetzt werden. Im Hotel Dömitzer Hafen an der…
Dachziegel von Wienerberger

Schlossdach

Noch bis 2017 wird in Potsdam das historische Schloss Cecilienhof umfassend saniert. In enger Zusammenarbeit zwischen dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und dem Bauherrn, der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, werden auch die Dachflächen erneuert. Das Denkmalkonzept sieht einen maximalen Substanzerhalt…

Gewonnen

Brick Award 2016 Zum 7. Mal wurden die Brick Awards des Ziegelherstellers Wienerberger verliehen. Im Fokus steht die qualitätvolle und außergewöhnliche Anwendung von Ziegeln. Vergeben wurden Preise in fünf Kategorien sowie ein Sonderpreis. Einer der beiden Großen Preise ging in der Kategorie »Sonderlösung« an das Projekt 2226 in Lustenau (A) von…

MINIMAL

Ein Highlight des Wienerberger-Stands auf der diesjährigen »Nordbau« war die Präsentation des Handformziegels »Iluzo«, der ohne herkömmliche Fugen auskommt. Dank seiner speziellen Form kann der Vormauerziegel vollflächig nach DIN 1053 / DIN EN 1996 vermauert werden. Der Ziegel ist so geformt, dass ein erhöhter Rand zur Front bzw. zum Kopf entsteht,…

Wärmebrückenfrei

Für den Einfamilien-, Doppel- und Reihenhausmarkt hat Wienerberger mit dem »Poroton-T7-P« einen neuen Hintermauerziegel entwickelt. Er wird in den Wandstärken 36,5, 42,5 und 49 cm angeboten. Der mit Perlit verfüllte Poroton-Ziegel erreicht in der Druckfestigkeitsklasse 6 die charakteristische Druckfestigkeit fk von 1,9 MN/m². Dieser Wert wurde…

Umfassend

Die Fülle an Produktneuheiten, die Wienerberger in München vorstellen will, ist derart umfassend, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen. Die Geschäftsbereiche Wand, Dach, Fassade, Freifläche und Schornsteintechnik stellen jeweils eigene Innovationen vor. Uns hat der gebrannte Ton als wunderbar nachhaltiges Baumaterial am besten gefallen.…