Startseite » WDVS »

Seite 3

Schlagwörter - WDVS

Problemstellen und Lösungsstrategien bei energetischen Sanierungen
Sicher saniert

Wie lassen sich aus komplexen konstruktiven und bauphysikalischen Zusammenhängen gute Beispiele für energetische Sanierungen entwickeln? Vom Sockel über die Fensterbank bis hin zum Fensteraustausch, von Rollladen- oder Sonnenschutzkästen bis zur Attika gibt es so...

News
Hassliebe WDVS?

Wie stehen Sie zu WDVS? Sind sie »Burkas fürs Haus« (FAZ) oder die Technik der Zukunft? Der Online-Kongress von Saint-Gobain Weber und der db, auf dem Pro und Contra, Sinn und Potenzial von WDVS thematisiert werden, steht unmittelbar bevor: Vom 7. bis 11. November...

Pro und Contra zu WDVS – und eine Alternative!?
Dämmstoffwahn? CO2-Panik? Lobbyismus?

Die db hat vor rund zwei Jahren in dieser Rubrik die Problematik von Wärmedämmverbundsystemen in Bezug auf den Identitätsverlust von Bestandsbauten thematisiert (db 9/2008). Geändert hat sich seither nicht viel: Es wird unbekümmert weiter »außengedämmt« – im...

Allgemein
Wärmedämmverbundsystem

und das verlorene Ansehen der Architektur. Von Kerstin Molter und Mark Linnemann. 72 Seiten, 35 farb. Abb., Hardcover, 15,80 Euro. ML Publikationen, Kaiserslautern 2010

Doppelt dämmt besser: die Sanierung von WDVS
Eins aufs andere

Was tun mit einer alten Wärmedämmung, die den aktuellen energetischen Anforderungen nicht mehr genügt? Das WDVS aufdoppeln, sagen einschlägige Hersteller und meinen damit die Montage eines neuen Wärmedämm-Verbundsystems auf dem alten.

WDVS-Beschichtungen ohne Biozide
Biozide wirken. Nur wo?

Gerade in Anbetracht der Entwicklung zu nachhaltigerem Bauen gibt es inzwischen auch die Möglichkeit, Wärmedämmverbundsysteme mit Beschichtungen zu wählen, die wenig bis gar keine Biozide enthalten. Nachdem superhydrophobe Beschichtungen trotz der Verwendung von...

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
1 Ausstellung im Aedes Architekturforum, Berlin
Mad arkitekter
Anzeige