Wacotech

Schlagwort

Archimage)_Lizenznehmer_ist_Wacotech_GmbH_&_Co._KG
Wacotech

Profilglasfassade Wacotech

Auf einer Fläche von knapp 20 000 m2 fertigt und lagert die Hamburger Staatsoper Kulissen, Requisiten und Kostüme. Der Entwurf von DFZ Architekten ist von einer reduzierten Wahl von Farbe, Form und Struktur geprägt. Als Fassadenmaterial kam beschichtetes Aluminiumblech zum Einsatz. Damit genügend Licht in den Innenraum fällt, wurden auf 650 m2…
_Produktdetails__Fotografiert_für_Wacosystems_GmbH_&_Co.KG_und_Raumqualität_Ansprechpartner:_Herr_Kehl_(Wacosystems)_und_Herr_Seubert_(Raumqualität)

Lichtoffen

Die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft DEG ist in den letzten Jahren erfolgreich gewachsen. Daher entwarf das Düsseldorfer Architekturbüro slapa oberholz pszczulny einen Erweiterungsbau in der Kölner Innenstadt mit ca. 120 Arbeitsplätzen. Um die Versorgungsschächte, Sanitärräume und Technikbereiche abzuschirmen, setzte das Büro…