Urban

Schlagwort

21. und 22. Oktober in Köln

Bauen mit Holz im urbanen Raum

Nachdem im März sämtliche Baufachtagungen von heute auf morgen abgesagt wurden, wird für den Herbst wieder vorsichtig optimistisch geplant. So trifft sich die Holzbaubranche am 21. und 22. Oktober wie jedes Jahr in Köln. Der Kongress hebt dieses Mal mehr noch als sonst auf die klimaschützenden Eigenschaften des Baustoffs ab und stellt diese den…

Audi Urban Future Award Istanbul

Die Bündelung von Verkehrsadern, ausroll- bare Solarpaneele als Straßenbelag, Elektrofahrzeuge, die an Haken aufgehängt werden, damit sie weniger Parkraum beanspruchen und die gemeinschaftliche Nutzung von Eigentum, der Entwurf des amerikanischen Büros Höweler + Yoon Architecture definiert den amerikanischen Traum vom eigenen Haus und Auto neu.…

Audi Urban Future Award 2012

Zum zweiten Durchgang des Architekturpreises, in dessen Mittelpunkt die Vernetzung von Stadt und Mobilität steht, sind sechs internationale Büros eingeladen, Lösungen für ihre jeweiligen Metropolregionen zu entwickeln. Es sind Höweler & Yoon Architecture für Boston/Washington, Superpool für Istanbul, CRIT für Mumbai, NODE Architecture für das…

Urbane Mobilität

Beim »Audi Urban Future Summit« zur IAA in Frankfurt a. M. lag der Fokus auf einer Zukunft, in der Autos als privates Statussymbol potenziell weiter in den Hintergrund rücken. Anders als beim futuristisch anmutenden Messepavillon [5] des Herstellers (Architekten: Schmidhuber + Partner, München) ging es beim Symposium deutlich vernunftbetonter zu.

Urban Futures 2050

Die Heinrich-Böll-Stiftung ist derzeit die einzige parteinahe Stiftung, die sich systematisch mit der Frage der großen Stadt auseinandersetzt und mit den Herausforderungen, die diese an Bewohner, Politiker und Planer stellt. »Urban Futures 2050« war nach »Urban Futures 2030« (2009) und »Die große Transformation« (2010) bereits die dritte Konferenz,…
Ausstellungspavillon in Berlin, Rom, …

Heute hier, morgen da

Nachhaltigkeit in Bezug auf Elektromobilität zu vermitteln, ist die Aufgabe der sogenannten smart urban stage. Der Event- bzw. Ausstellungspavillon tourt seit seinem erstmaligen Aufbau in Berlin durch Europa. In der deutschen Hauptstadt war er anfangs auch Bühne für kulturelle Veranstaltungen, in Rom hingegen diente er nur der etwas »überilluminierten«…

Audi Urban Future Award Venedig

Schwül-heiße 30 °C unter diesig-blauem Himmel schlugen einem bei der Ankunft in Venedig zur 12. Architektur-Biennale entgegen, zu deren Auftakt in diesem Jahr erstmals der Audi Urban Future Award verliehen wurde. Mit 100 000 Euro lobt der Automobilkonzern damit den derzeit höchstdotierten deutschen Architekturpreis aus. Sechs internationale Architekturbüros…

doppelter Master Urban Design

Einen doppelten Mastertitel erwerben im neuen Studiengang »Urban Design« chinesische und zehn deutsche Stipendiaten. Dazu werden sie gemeinsam ein Jahr lang in Berlin und ein weiteres in Shanghai studieren. Dozenten der TU Berlin und der Tongji Universität Shanghai vermitteln in dem viersemestrigen Studium Inhalte aus den Bereichen Architektur,…