universität

Schlagwort

Ehrendoktorwürde für Pehnt

Die Universität Kassel hat Wolfgang Pehnt zum Ehrendoktor ernannt. Der Architekturhistoriker und -kritiker erhielt die Ehrung als »herausragende Figur des architekturtheoretischen Diskurses der vergangenen Jahrzehnte«, wie Universitätspräsident Rolf-Dieter Postlep in seiner Würdigung formulierte. Seine Veröffentlichungen hätten ebenso tief in die…
College of Social Sciences

… Taipei (RC) – College

Der Neubau der sozialwissenschaftlichen Hochschule war eine schwere Geburt: Zwölf Jahre hat die Planung gedauert und immer neuer Sponsoren bedurft. Toyo Itos Werk steht nun zwar fertig auf dem Campus der National-Universität von Taiwan, ist aber noch nicht bezogen, weil noch weitere Sponsoren für den Innenausbau gesucht werden. Knapp die Hälfte…

Integriertes Bauingenieurstudium

Zum Wintersemester 2013 startet die Bauhaus-Universität Weimar einen neuen Bachelor-Studiengang: Bauingenieurwesen [Konstruktion Umwelt Baustoffe]. Während der gemeinsamen ersten vier Semester ermöglichen Wahlmodule den Einblick in die drei Vertiefungsrichtungen Konstruktiver Ingenieurbau, Umwelt- bzw. Baustoffingenieurwissenschaften, die erst…

Technik aktuell (S. 72)

Studium der Landschaftsarchitektur an der Universität Gesamthochschule Duisburg-Essen, 2000 Diplom. Freie Mitarbeit in einem Landschaftsplanungsbüro, 2001-02 wiss. Mitarbeit an der Universität Gesamthochschule Duisburg-Essen. Seit 2001 Fachreferentin der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) in Bonn.
Zwei U-Bahn-Stationen

Neu in Hamburg – HafenCity

Seit Anfang Dezember verfügt die HafenCity über einen U-Bahn-Anschluss. Von der Innenstadt (U-/S-Bahnknoten Jungfernstieg) aus erreicht man in nur vier Minuten Fahrzeit die erste Haltestelle »Überseequartier«, nach weiteren zweien die derzeitige Endstation »HafenCity Universität«. Gerade wenn man von der 70er-Jahre-Station Jungfernstieg mit ihren…
Mensa II der Universität Freiburg

Zurückhaltende Überarbeitung

»In der Krise liegen auch Chancen...« Diesen Spruch hat man in den vergangenen Jahren so oft gehört, dass er zum Allgemeinplatz verkommen ist. Und doch steckt etwas Wahres drin – zumindest im gelungenen Einzelfall wie der Sanierung einer Mensa in Freiburg. Dort wurde aus einem extrem betriebskostenverschlingenden, typischen 70er-Jahre-Bau ein betriebswirtschaftlich…

Digital entwerfen

Digitales Kommunizieren, Zeichnen und Modellieren ist heute nahezu eine Selbstverständlichkeit in Architekturbüros. Dennoch ist es immer wieder notwendig, über zukünftige Möglichkeiten und aktuelle Probleme des digitalen Designs und somit einer besseren Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren intensiv zu diskutieren. Dieser Aufgabe widmete…

Blamage in Leipzig

Eine riesige Chance – vertan. Am Augustusplatz, mitten in der Leipziger Innenstadt, sollten neue Campusbauten entstehen. Geplant

… in die jahre gekommen (seite 56)

Svenja Schrickel 1975 in Herne geboren. 1995-2003 Architekturstudium an der Universität Dortmund. 2003-05 Masterstudium Denkmalpflege an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. 2004-08 Volontariat und wiss. Mitarbeit beim baden-württembergischen Landesamt für Denkmalpflege. Seit 2008 Leitung der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Dortmund.

Stadtland thüringen

Wege des Städtebaus. Hrsg. Bauhaus-Universität Weimar, Thüringer Ministerium für Bau und Verkehr. 246 Seiten mit 52 S/W- und 209 Farbabbildungen. Broschur, 24,95 Euro. Verlag der Bauhaus-Universität, Weimar, 2008