Umnutzung

Schlagwort

Finanzamt in Zwickau

Sensibel, ohne Samthandschuhe

Bei der Umnutzung des Gebäudeensembles der ehemaligen Ingenieurschule in Zwickau zum Sitz des Finanzamts kam nahezu das gesamte Spektrum von Maßnahmen zum Einsatz, das beim Bauen im Bestand möglich ist – vom Teilabriss über Restaurierung und Umbau bis hin zur Erweiterung. Das Zusammenspiel dieser Eingriffe in die Substanz, von dezent bis entschlossen,…
Heilbronn: Ölsaatenspeicher wird Science Center

Glückliche Fügung

Die Bauaufgabe »Science Center« legt technoide, noch nie da gewesene große Gesten nahe, die jedermann sich merken kann. Nichts dergleichen findet sich in Heilbronn, wo vor Kurzem »Süddeutschlands größtes Science Center« angesiedelt wurde: Junge Architekten ergänzten hier einen nutzlosen Speicher um ein äußerlich verwandtes, dienendes Bauwerk. Erst…
Museum Gunzenhauser

… Chemnitz

Ein in der Kunstwelt mit Respekt vermerkter Coup war es, als die Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz, Ingrid Mössinger, den Münchner Galeristen und Kunstsammler Alfred Gunzenhauser davon überzeugen konnte, seine beeindruckende Sammlung des Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit der Stadt zu stiften. Ein eigenes Museum hat er dafür…

Umnutzung

Die Anzahl leer stehender Gebäude in unseren Städten wird in den nächsten Jahren noch zunehmen. Doch anders als im vergangenen Jahrzehnt, wo Sanierung und Erhalt die prägenden Begriffe der Planung waren, bestimmen nun Stadtumbau und Abriss das Vorgehen. Fantasievolle Ideen für Nach- aber auch Zwischennutzungen, die zum Erhalt und zur Revitalisierung…