Tunnel

Schlagwort

Die Schnittstelle

Runderneuert: Die Rückseite des des Kölner Doms ~Uta Winterhager

Tanzen im Themseschlamm

Das erste Projekt von Isambard Kingdom Brunel, einer der wichtigsten Ingenieure Englands, war der erste Unterwassertunnel der Welt, den er 1825-43 gemeinsam mit seinem Vater Marc realisierte: eine Querung unter der Themse, 3 km östlich der London Bridge. Dafür setzten sie mehrere neue Bautechniken ein. U. a. sparte man sich die Verbauarbeiten…
Foto: Olaf Herzog, Waldkirch
Tunnelbetriebsgebäude im Schwarzwald

Neuer Typus

Auf der Basis neuer Bestimmungen werden in Verkehrstunneln landauf, landab Sicherheitstechnik, Flucht- und Rettungswegsituation optimiert. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Zugänglichkeit der Betriebstechnik. So wurden z. B. im Regierungsbezirk Freiburg acht Tunnelbetriebsgebäude als eigenständige, leicht erschließbare Hochbauten neben den…

Einstürzende Tunnel in Prag

Nicht nur in Köln stürzen Verkehrstunnel ein, auch in Prag scheint die dort beauftragte Baufirma kräftig zu pfuschen. Bei den Arbeiten zum sogenannten Blanka-Tunnel, in dem der innere Autobahnring um die Innenstadt mit (noch) Weltkulturerbe-Status geführt werden soll, gab es im Juli zum dritten Mal seit Baubeginn 2007 einen Einsturz. Seitdem klafft…

durch den tunnel ins dunkel

Weithin, unter anderem von der Achse von Mönchengladbachs zentraler Einkaufsstraße aus, ist seit Anfang November ein schwarzes, 14 mal 14 Meter großes Bauwerk zu sehen. Es thront über der Zufahrt zum Parkhaus am Museum Abteiberg und bildet einen spektakulären (wenn auch temporären) Zugang zum bislang eher unauffälligen Museum. Über eine Leiter…