Thyssenkrupp

Schlagwort

Im hohen Norden

Auf der BAU 2009 stellt ThyssenKrupp neue Fassaden vor: Aus dem Sandwichelement »Hoesch isowand integral« mit einer Baubreite von 600 mm werden die gerundeten Abschnitte der Gebäudefassade der »Sport Complex Norilsk Arena« mit Platz für 6000 Menschen in Norilsk, der nördlichsten Großstadt Russlands, gebaut. Das Bauelement mit Polyurethan--Hartschaumkern…

Schachtkopf reduziert

Besonders für niedrige bis mittelhohe Wohnhäuser und Geschäftsgebäude mit überschaubarem Verkehrsaufkommen ist der »Spirit« eine wirtschaftliche Aufzugskonstruktion. Die Rahmenbedingungen für die Entwicklung des »Spirit« waren eine hohe Attraktivität im Preis sowie eine kurze Lieferzeit im Neuanlagen- wie auch im Modernisierungsbereich. Bei Aufzügen…